Herzogin Kate: Überraschung um Charlotte & Louis

Herzogin Kate: Überraschung um Charlotte & Louis - Detail sorgt für Begeisterung

Herzogin Kate, 40, ist mit Prinzessin Charlotte, 7, und Prinz Louis, 4, nach Schottland geflogen, um die Sommerferien bei Queen Elizabeth II., 96, in Balmoral zu verbringen. Ihre Reise sorgte jetzt für helle Begeisterung - aus einem ganz bestimmten Grund. 

Herzogin Kate: In der Business Class zur Queen

In den Sommerferien die Großmutter zu besuchen, ist nichts Ungewöhnliches. Auch dann nicht, wenn man ein Teil der Königsfamilie ist und jene Ausflüge zur Oma eigentlich per Helikopter oder Privatjet stattfinden. Als Herzogin Kate sich nun mit Prinzessin Charlotte und Prinz Louis auf den Weg gemacht hat, um Queen Elizabeth II. in Schottland zu besuchen, wählte sie ein für die Royals unkonventionelles Transportmittel.

Zwar reiste die kleine Familie gemeinsam mit Kindermädchen Maria Borrallo, die als Royal-Nanny so einiges können muss, auf dem Luftweg ins Nachbarland, doch dabei blieben sie nicht unter sich - gut bürgerlich flog Kate mit ihren Sprösslingen in der Economy Class. Ein Mitreisender berichtete nun im Netz über seine Begegnung mit der Herzogin.

Herzogin Kate: "Zwei Reihen vor mir" - Passagier ist begeistert

In dem Video, das der User auf TikTok geteilt hat, ist zu sehen, wie Kate mit Charlotte an der Hand aus dem Flieger steigt, Louis hält die Hand der Nanny. Der User kommentierte den Clip:

Auf einem Flug nach Schottland, Kate Middelton, beide Kinder, Nanny und Sicherheitspersonal zwei Reihen vor mir.

Dann fügte er hinzu:

Könnten einen Privatjet oder Hubschrauber nehmen, aber sie halten es einfach und fliegen Economy.

Der Passagier zeigt sich begeistert von Kates Verhalten ihm gegenüber:

Kate ist sogar nach der Hälfte des Fluges aufgestanden, um das iPad ihrer Tochter zu holen. Und ja, sie war umwerfend, schenkte mir sogar ein Lächeln, während sie auf die Reihe hinter sich schaute, um mit ihrem Sohn zu sprechen.

Kate scheint also weiterhin so bodenständig zu sein wie damals, als William sie kennengelernt hat, wie schön. Ihr Gatte und ihr Ältester, Prinz George, waren indes nicht mit von der Partie. Ob die beiden bereits in Schottland sind oder nachkommen werden - ob auf demselben Wege wie Kate oder im bekannten Helikopter - ist nicht bekannt.

Verwendete Quelle: TikTok

Lade weitere Inhalte ...