Herzogin Meghan: "Durchgedreht"! - Heftiges Urteil von Harrys Freunden

Herzogin Meghan: "Durchgedreht"! Heftiges Urteil von Harrys Freunden

Ein neues Enthüllungsbuch bringt auch Details über die Kennenlerngeschichte von Prinz Harry, 37, und Herzogin Meghan ans Licht. Und die sind für die 40-Jährige alles andere als schmeichelhaft ... 

Neues Enthüllungsbuch um Prinz Harry sorgt für Schlagzeilen

Derzeit sorgt das neue Werk von Investigativ-Journalist Tom Bower in Großbritannien für Wirbel. Das Buch mit dem Titel "Revenge: Meghan, Harry und der Krieg zwischen den Windsors" erscheint am 21. Juli und ist zurzeit DAS Thema im britischen Boulevard-Journalismus. 

Eine Enthüllung darin: Harrys Freunde wandten sich offenbar von ihm ab - angeblich wegen Meghan. 

Prinz Harry: Wilde Zeit als "Party-Prinz"

In seiner Zeit als "Party-Prinz" waren für den damaligen Student am Eton-College Kneipentouren, Flirts und ausartende Feiern an der Tagesordnung, was ausführlich von der Regenbogenpresse zum Anlass der Berichterstattung wurde. 

© Getty Images
Prinz Harry (M.) 2003 bei einem Polo-Event mit seinen Freunden in Berkshire. 

Aus dieser Zeit hat Harry viele Freunde - zumindest, bis er Meghan kennenlernte. Denn laut Autor Tom Bower verschreckte Harrys damals neue Freundin 2016 seine Kumpel derart, dass diese sich von ihm abwandten. 

Aber der Reihe nach: Der Prinz hatte mit Erlaubnis der Queen ein Jagd-Wochenende in Sandringham organisiert und seine engsten Bekannten aus College-Zeiten eingeladen. Er freute sich auf ein lustiges Treffen, denn mit seinen Freunden hatte er immer viel Spaß.

Harrys Freunde: Reihum von Meghan kritisiert

Doch Meghan fand die Gruppe und deren Witze gar nicht lustig. Jeder von ihnen wurde reihum von Harrys neuer Liebe kritisiert. Die dummen Witze und Labereien waren ihrer Ansicht nach frauen- und transgender-feindlich - und sie soll sich hielt nicht zurückgehalten haben, Harrys Buddys darauf hinzuweisen. Das lustige Wochenende war ruiniert.

"Harry muss völlig durchgedreht sein!" 

Hinterher, so Bower, schrieben die Freunde sich SMS-Nachrichten:

OMG, was ist mit DER los?

Harry muss völlig durchgedreht sein!

Kein Wunder, dass der Prinz kaum noch Kontakt mit seinen alten Bekannten hat, denn er steht voll und ganz hinter seiner Ehefrau. Gerade erst hat er sie bei einer Rede vor der UN-Vollversammlung als seine Seelenverwandte bezeichnet

Verwendete Quellen: Times, The Sun, Daily Mail, "Revenge: Meghan, Harry und der Krieg zwischen den Windsors"

Lade weitere Inhalte ...