Prinz Harry: Erneute Kriegserklärung! Jetzt attackiert er Prinzessin Kate

Prinz Harry: Erneute Kriegserklärung! Jetzt attackiert er Prinzessin Kate

Prinz Harry, 38, scheint es sich mit seinen Memoiren endgültig mit der Königsfamilie zu verspielen. Jetzt soll er es insbesondere auf Prinzessin Kate, 40, abgesehen haben.

Prinz Harry: Seine Memoiren sind "besonders hart für William"

Am 10. Januar erscheinen Prinz Harrys Memoiren unter dem Titel "Spare". Ähnlich wie seine Doku "Harry & Meghan" sorgt das Buch schon vor Veröffentlichung für eine Menge Aufruhr. Im Rahmen der Presse-Tour erklärte der Rotschopf erst kürzlich er "hätte gerne meinen Vater und meinen Bruder zurück." Doch je mehr Informationen über "Spare" bekannt werden, umso unwahrscheinlicher wird eine Versöhnung. Nicht nur, dass William nach wie vor mehr als sauer auf seinen jüngeren Bruder ist, nachdem die Memoiren veröffentlicht werden, dürfte sich der Zorn noch verstärken. Denn wie ein Insider verraten hat, soll Harry es in den Memoiren vor allem auf William und dessen Frau Kate abgesehen haben! Eine Quelle verriet gegenüber "Sunday Times":

Alles wird aufgedeckt. Charles kommt besser aus der Sache heraus, als ich erwartet hatte, aber es ist besonders hart für William, und sogar Kate bekommt eine ziemliche Breitseite ab. 

Prinz Harry: Memoiren "werden schlimmer für sie sein, als die königliche Familie erwartet"

Während man bei der Netflix-Doku bereits im Vorfeld vom Schlimmsten ausgegangen war, scheint die Königsfamilie "Spare" hingegen zu unterschätzen, wie der Insider erklärte:

Ich glaube, das Buch wird schlimmer für sie sein, als die königliche Familie erwartet.

Und während Charles noch vergleichsweise glimpflich davonzukommen scheint, bleiben William und Kate nicht verschont. Und das, wo William ohnehin schon schlecht auf Harry zu sprechen ist! "Es gibt diese winzigen Details und eine Beschreibung des Streits zwischen den Brüdern", verriet der Insider weitere Infos zu "Spare". Und als wäre es nicht schon eindeutig genug:

Ich persönlich kann mir nicht vorstellen, wie Harry und William sich danach wieder versöhnen können.

Oje! Das klingt alles andere als positiv für die Versöhnung, die Harry sich noch vor wenigen Tagen gewünscht hat...

Verwendete Quellen: thetimes.co.uk, thesun.co.uk

Lade weitere Inhalte ...