Queen Elizabeth II.: "Regentschaft nähert sich ihrem Ende"

Queen Elizabeth II.: Rücktritt offiziell? "Regentschaft nähert sich ihrem Ende"

Bereitet sich Queen Elizabeth II., 96, tatsächlich nach und nach auf ihren Rücktritt vor? Das behauptet eine Royal-Expertin jetzt!

  • Die Sorge um Queen Elizabeth II. war in den letzten Wochen und Monaten groß
  • Immer wieder gab es Schlagzeilen um den Gesundheitszustand der Monarchin
  • Nun ist sich eine Royal-Expertin sicher, dass Prinz Charles bald das Zepter in die Hand nehmen wird

Queen Elizabeth II.: Gibt sie das Zepter jetzt an Prinz Charles ab?

Rund um Queen Elizabeth II. gab es in den letzten Wochen und Monaten etliche Schlagzeilen. Im Fokus stand dabei vor allem immer der Gesundheitszustand der hoch betagten Monarchin. Im Oktober vergangenen Jahres hatte die Königin eine Nacht im Krankenhaus verbringen müssen. Den Grund dafür behielt der Palast damals für sich. Wenige Monate später infizierte sie sich dann auch noch mit dem Coronavirus und gab laut ZDF wenig später zu, dass es ihr mit der Infektion schlechter ging, als damals offiziell mitgeteilt wurde.

Doch damit nicht genug: In den letzten Wochen sagte Queen Elizabeth II. auch immer wieder Termine ab, die für sie sonst stets Pflicht waren. So nahm sie beispielsweise nicht am traditionellen Ostergottesdienst teil, auch bei der Parlamentseröffnung am 10. Mai ließ sie sich erstmals von Prinz Charles vertreten, was in der britischen Presse als "historischer Moment" bezeichnet wurde.

"Regentschaft nähert sich jeden Tag dem Ende"

Dass Queen Elizabeth II. Sohn Prinz Charles diesen wichtigen Termin übernehmen ließ, sehen viele zwar als neuen Grund zur Sorge um die Gesundheit der 96-Jährigen, andere wiederum glauben fest daran, dass die Königin sich langsam darauf vorbereitet, den Thron an ihren Sohn abzugeben - so auch Royal-Expertin Diana Elsner.

Die erklärte im Interview mit "express.co.uk" nämlich, dass die Tatsache, dass Prinz Charles die Parlamentseröffnung übernommen hatte, dass die Regentschaft von Queen Elizabeth II. "sich jeden Tag ein bisschen mehr ihrem Ende nähert". Tatsächlich wird immer mehr darüber spekuliert, ob schon bald Prinz Charles König werden und seine 96-jährige Mutter damit kürzertreten wird. Ob das wirklich so passieren wird? Bislang unklar!

Verwendete Quellen: express.co.uk

Lade weitere Inhalte ...