Rundum schön: Eva Longoria in Georges Hobeika Couture

Ihr Traumkleid im 360 Grad-Check

Ein absoluter Mädchentraum: In einer Robe von Georges Hobeika Couture waren Eva Longoria bewundernde Blicke sicher. Trotz des XXL-Ausschnitts des Kleides wirkt es dennoch sehr geschmackvoll.
  Das zarte Mintgrün des Kleides passt perfekt zu Evas olivfarbenen Teint.
 

Von vorne wie von hinten einfach wunderbar: Eva Longoria, 40, verzückte uns in ihrem Traumkleid aus dem Hause Georges Hobeika Couture mit Spitze und femininen Details. Bei der amfAR’s 22nd Cinema Agains AIDS Gala in Cap d’Antibes, Frankreich, war die Schauspielerin der absolute Hingucker auf dem red Carpet.

Zarte Pastelltöne sind diesen Sommer tonangebend, denn sie verleihen Leichtigkeit und geben jedem Look einen femininen Touch. Bei Eva passt der helle Ton des Kleides perfekt zu ihrer gebräunten Haut. Unser Tipp: Wer blass ist, kann mit etwas Selbstbräuner nachhelfen, so kommen die dezenten Softeis-Farben noch besser zur Geltung.

Die Materialien

Das Oberteil aus Spitze, der Rock aus Chiffon. Diese Robe von Georges Hobeika Couture vereint Klassik mit Eleganz und modischer Raffinesse.

Der Ausschnitt

Tief und trotzdem stilvoll wurde das Dekolleté charmant in Szene gesetzt - das schaffen nur wenige!

Die Farbe

Feines Mintgrün sollte die Schauspielerin öfter tragen. Denn diese Nuance passt besonders gut zu ihrem olivfarbenen Hautton.