Sängerin Sophie B. Hawkins im Alter von 50 Jahren schwanger

"Damn I wish I was your Lover"-Sängerin fror 15 Embryos ein

Mit Hits wie "Right beside you" und "Damn I wish I was your Lover" feierte Sophie B. Hawkins, 48, in den 90er Jahren Welterfolge. Seitdem wurde es still um die US-Sängerin. Jetzt sorgt die Mutter eines Jungen erneut für Aufsehen - und zwar privater Natur: Sie erwartet mit 50 Jahren ihr zweites Kind. 

Sophie B. Hawkins wieder schwanger

50 und schwanger! Nach Söhnchen Dashiell, 6, der aus Verbindung mit ihrem Manager Gigi Gaston hervorging, wünscht sich Sophie B. Hawkins ein zweites Kind, wie sie im Gespräch mit "US Weekly" verriet. Die alleinerziehende Mutter erklärte:

Dashiell und ich genießen unsere magische Zweisamkeit seit sechs abenteuerreichen Jahren. Nach dieser intensiven Zeit zwischen einem Einzelkind und einer alleinerziehenden Mutter sind wir bereit, ein neues unbekanntes Wesen in unser Leben einzuladen.

Sophie fror 15 Embryos ein

Sophie hatte sich immer eigene Kinder gewünscht, ließ deshalb in weiser Voraussicht mit 31 Jahren 15 Embryos einfrieren. Doch während andere Frauen schon vor einer Schwangerschaft nach dem 40. Geburtstag zurückschrecken - weil das Risiko einer Fehlgeburt oder Fehlbildung des Embryos wesentlich höher ist - fühlt sich Sophie B. Hawkins jetzt erst wirklich bereit dafür. Gegenüber "US Weekly" schwärmt die werdende Mutter:

 

50 ist ein gutes Alter, um ein zweites Kind zu bekommen. Ich bin jetzt weiser, ruhiger, lustiger, dankbarer, einfacher und klarer. Ich renne nicht mehr herum, um Liebe und Anerkennung zu finden, sondern lebe jeden Tag voller Dankbarkeit und das tut meinen Kindern gut.

Was denkt ihr über Sophies späte Schwangerschaft?

%
0
%
0