Sam Smith: Große Sorge um seine Gesundheit!

Hält seine Stimme die ständige Belastung nicht aus?

Der Sänger ist für seine gewaltige Stimme bekannt, doch damit ist nun erst einmal Schluss. Der sonst so strahlende Sänger muss sich eine Auszeit gönnen. Sam Smith entschuldigt sich mehrfach bei seinen Fans.
 

Armer Sam Smith! Den Schmusesänger hat die Musikerkrankheit erwischt. Völlig überraschend hat der "Stay with me"-Sänger seine Australientour canceln müssen. Grund dafür sind seine Stimmbänder. Nach etlichen Auftritten auf der ganzen Welt sind die Stimmbänder des Grammy-Gewinners überlastet und brauchen eine Auszeit - sonst riskiert der 22-Jährige, seine Karriere zu verlieren.

Sam Smith bangt um seine Gesundheit

Der Schmusesänger ist derzeit eigentlich auf dem Gesundheitstrip. Schon über 7 Kilo hat er abgenommen und auf Instagram zeigt er stolz seine Sporteinheiten. Doch manchmal reicht auch eine gute Ernährung und Sport nicht, um gesund zu bleiben. Das musste Sam Smith nun am eigenen Leib erfahren. Wie der Sänger nun auf seinen Twitter verkündet, wird er seine Australientour canceln müssen.

Ich bin tief, tief traurig, meinen australischen Fans sagen zu müssen, dass ich meine Australien-Tour absagen muss. Ich bin jetzt schon seit einer Weile stimmlich erschöpft und vergangene Nacht hatte ich eine kleine Hämorrhagie [Blutung] an meinen Stimmbändern.

 

Ein von Sam Smith (@samsmithworld) gepostetes Foto am

Leider bleibt dem 22-Jährigen keine andere Wahl. Wenn er jemals wieder singen möchte, muss er sich schonen und erst einmal zurückziehen, so der Arzt. Auch bei den 57. "TV Week Logie Awards" in Australien wird Sam Smith nicht dabei sein. Dabei ist der junge Musiker gerade einmal 3 Jahre im Showgeschäft und hat bereits eine Vielzahl von Preisen und Auszeichnungen gewonnen. Ist dies der Preis für den Erfolg?

Die Ärzte haben mir gesagt, ich muss mich komplett schonen, bis meine Stimmbänder geheilt sind, ansonsten könnte es zu einem langfristigen Problem ausarten. Tut mir aufrichtig Leid für alle, die Tickets gekauft haben. Das bringt mich um.

Ein Schock für alle Fans

Ein Schock für alle seine Fans. Doch trotz der überraschenden Absage bleiben seine Fans verständnisvoll. Auf den sozialen Netzwerken wünschen die Fans ihm gute Besserung und zeigen ihr Mitgefühl. Als kleines "Trostpflaster" hat der Sänger angekündigt, dass die Konzerte so schnell wie möglich nachgeholt werden. Vielleicht sogar schon im Dezember.

 

I love you all and I am so sorry x please keep your eye on my Facebook/Twitter/Instagram for re arranged December dates x

Ein von Sam Smith (@samsmithworld) gepostetes Foto am

Hoffentlich werden wir den Schmusesänger bald wieder in gewohnter Topform, wie in diesem Video, zu hören bekommen: