Sarah Engels & Pietro Lombardi: Sie planen schon eine Baby-Show!

Im OK!-Talk spricht das "DSDS"-Paar über die Zukunft

Gerade kann man bei RTL II verfolgen, wie Sarah Engels, 22, und Pietro Lombardi, 22, ihr erstes Haus bauen. Da plant das süße "DSDS"-Pärchen schon eine weitere Show - mit seinem ersten Kind, das im Juni zur Welt kommen soll! OK! hat mit den beiden über die weiteren Pläne gesprochen.

Ihr freut Euch ja sehr auf Euer Baby. Wird es denn vielleicht auch mal eine TV-Show damit geben?

Sarah: Jetzt läuft ja erstmal unsere Hausbau-Sendung. Aber durch die Zusammenarbeit haben wir großes Vertrauen zu RTL II gefasst, und unsere Fans sind natürlich sehr neugierig und wollen alles mitkriegen. Deswegen wird es auf jeden Fall eine Sendung über das Baby geben. 

Wie wird die genau aussehen?

Sarah: Wir sind noch im Gespräch, wie die Show genau ablaufen wird und was wir zeigen werden. Es wird natürlich Grenzen geben.

Ihr lebt ja sehr öffentlich. Soll Euer Baby auch so öffentlich aufwachsen?

Pietro: Natürlich versucht man, sein Kind zu schützen. Wir werden das Baby nicht mit auf den roten Teppich nehmen. Aber es ist schwierig, das Kind ganz rauszuhalten, wenn man wie wir in der Öffentlichkeit steht. Es wird eigentlich unvermeidbar sein. Jeder kann ein Foto machen, wenn du draußen spazieren gehst.

Sarah: Das wichtigste ist, dass es dem Kind gut geht, bei allem, was passiert. Auch wenn wir Auftritte haben, und das Kind dabei ist. Ich möchte das Kind natürlich vor allem schützen, aber ich möchte es auch gleichzeitig jedem zeigen, weil ich so stolz bin. Es wird sicher schwierig für uns, da einen Mittelweg zu finden.

"Sarah und Pietro bauen ein Haus" läuft montags ab 22 Uhr auf RTL II.