Scarlett Johansson: Strahlender After-Baby-Body-Auftritt nach Hochzeits-Outing

Die "Lucy"-Schauspielerin posiert in New York

Sie hat allen Grund zum Strahlen: Scarlett Johansson, 30, kann nachdem ihr Hochzeits-Geheimnis mit Romain Dauriac gelüftet ist, ganz offen lachen. Und das tat sie bei einem Event in New York und präsentierte ganz nebenbei ihren schlanken After-Baby-Body.

Dürfen wir vorstellen: Mrs. Dauriac - seit September ist Scarlett unter der Haube. Ein funkelnder Ring an ihrem Finger gab Anlass für Spekulationen. Doch verraten hat es erst jetzt ein Nahestehender gegenüber „Page Six“.

Die frisch vermählte Schauspielerin posierte gestern, 1. Dezember, bei den „Gotham Independent Film Awards“ und ihr Strahlen sprach Bände - so sieht eine glückliche Ehefrau und Mutter aus.

Trainierte Kurven im kleinen Schwarzen

In einem knappen schwarzen Glitzerdress debütierte die „Lucy“-Darstellerin ihre trainierten Kurven nur einige Wochen nach der Geburt - kein Wunder, dass Johannsson eine derart gute Figur macht. Seit ihr Baby Anfang September auf die Welt kam, verbringt die 30-Jährige „zwei Stunden im Fitnessstudio“ und vertilgt „Tonnen von gesundem Essen“, wie ein Insider gegenüber der amerikanischen „OK!“ verriet.

Ihr Mann kann stolz auf seine bezaubernde Frau sein. Ihr frischgebackener Ehemann begleitete die Blondine zu der Veranstaltung.

Happy in der Stadt der Liebe

Mit Dauriac lebt die Schauspielerin zum größten Teil in Paris. Das Paar lernte sich im November 2012 kennen und lieben. Im September des darauf folgenden Jahres wurde die Verlobung der beidne bekannt.