Schell getröstet: Robin Thicke schmeißt Scheidungsparty!

Der Sänger feiert seinen Single-Status nach Trennung von Paula Patton

Gerade ist die Scheidung eingereicht und schon lässt Robin Thicke es mit einer Robin Thicke und Paula Patton waren ganze 22 Jahre ein Paar, bis sie sich vergangenen Februar trennten  Paula Patton hat nach den Fremdgängen ihres Mannes die Reißleine gezogen - jetzt ist sie frisch verliebt in Zak Waters

Nanu, da scheint aber jemand schnell über seine Beziehung hinweg zu sein! Nachdem Sänger und Songwriter Robin Thicke, 37, vor kurzem noch um seine Paula Patton, 38, kämpfen wollte, hat er sich anscheinend mit der Scheidung abgefunden, die seine Ex-Frau ganz offiziell am 3. Oktober eingereicht hat.

Vor kurzem wollte er die Ehe noch retten - und jetzt sowas!

Von wegen, Paula Patton sei Robin Thickes "große Liebe"! Anstatt um seine Frau zu trauern, feierte der 37-jährige nun sein neu gewonnenes Single-Dasein mit einer fetten Sause. Unmöglich! Dabei wollte der Chartstürmer vor wenigen Monaten noch um seine Frau kämpfen. Vor allem wegen des gemeinsamen Sohnes Julian, 4, habe er die Ehe retten wollen. Tja, schon schwierig, wenn man trotzdem weiterhin fremdflirtet. 

"Es gab Models im Überfluss. Leo und Robin haben geflirtet, was das Zeug hält."

Auf der Fete soll es hoch hergegangen sein: Berichten zufolge ging die "Sauftour" im Nachtclub "Hyde" in LA los und endete für Robins erleseneren Kreis in sein Anwesen in den Hollywood Hills. Unter den Gästen waren unter anderem jede Menge Models und der für sein wildes Partyleben bekannte Leonardo DiCaprio.

Ein Augenzeuge verriet "Page Six", der Gossip-Kolumne der "New York Post": "Es gab Models im Überfluss. Leo und Robin haben geflirtet, was das Zeug hält. Robin hat getanzt und sich den ganzen Abend mit einer hübschen Brünetten unterhalten. Dann hat er ihre Hand genommen und meinte einfach: 'Komm, lass uns tanzen!'"

Sie waren 22 Jahre zusammen!

Zwar sind Thicke und Paula Patton sind bereits seit Februar getrennt, doch man sollte nicht vergessen, dass das Ex-Promi-Paar ganze 21 Jahre zusammen und davon neun Jahre verheiratet war.

Eine Scheidungsparty nach 22 Jahren Beziehung - wir finden das ganz schön geschmacklos! Immerhin kann seine Ex-Frau jetzt sicher sein, die richtige Entscheidung getroffen zu haben - denn die ist jetzt glücklich mit Zak Waters.