Andrea Berg: Nachdenkliche Worte!

Andrea Berg: Nachdenkliche Worte! "Wer weiß, ob es dieses später gibt?"

2022 ist DAS Jahr für Andrea Berg, 56. Der Grund: Sie feiert ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum. Wenn man so lange bereits im Business ist wie sie, bleibt nicht viel Zeit, sich in Ruhe auf sich selbst zu besinnen. Kürzlich tat der Schlagerstar aber genau das und ließ in einem Interview sehr nachdenkliche Worte über ihr Leben anklingen. 

Andrea Berg: Auf Erfolgskurs

Seitdem sie 1995 mit ihrem Album "Gefühle" ihren Durchbruch feierte, ist Andrea Berg nicht mehr zu stoppen. Erst vor Kurzem brachte sie ihr siebzehntes Studioalbum "Ich würd’s wieder tun" auf den Markt. Mit der neuen Platte feiert sie ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum. Damit aber noch nicht genug. Die Schlagersängerin geht aufgrund dieses besonderen Anlasses auch auf große Tournee. Kürzlich wurden bei zwei ihrer Konzerte Aufzeichnungen für das Fernsehen gemacht, denn am 6. August wird ihre Jubiläumsshow im ZDF ausgestrahlt. 

Nach den Konzerten teilte sie ihre große Freude über die vergangenen Konzerttage mit emotionalen Worten und einem Schnappschuss auf Instagram:

Danke an alle für diese zwei unglaublichen Abende, die ich für immer in meinem Herzen behalten werde! 

Wenn man so lange wie Andrea Berg bereits im Geschäft ist, bedeutet das jedoch auch, dass die Zeit für einen selbst relativ gering ist. Dennoch will die Sängerin aus genau dieser Zeit das Beste für sich rausholen. 

Andrea Berg: Sie will jede Minute ihres Lebens genießen

In ihrem Leben trafen Andrea Berg bereits einige Schicksalsschläge, doch die Sängerin hat sich nie unterkriegen lassen oder ihre positive Lebenseinstellung verloren. Wie sie das geschafft hat, wurde sie kürzlich im Interview mit der "SuperIllu" gefragt. Ihr klare Antwort:

Indem ich keinen Traum aufschiebe, sondern das Hier und Jetzt lebe. Wie viele Menschen sagen: Das machen wir dann später irgendwann mal. Aber wer weiß denn, ob es dieses später überhaupt noch gibt?

Die "Du hast mich tausendmal belogen"-Interpretin genießt jede Minute des Lebens, denn man weiß nie, was einen morgen erwartet. Sie rät in dem Interview jedem, sich nicht über Kleinigkeiten aufzuregen, sondern wichtige Dinge wie eine gute Gesundheit zu schätzen:

Das Leben dankbar und ehrfürchtig zu leben, sich nicht über Lappalien aufzuregen – das sollten wir alle viel häufiger tun!

Verwendete Quellen: SuperIllu; Instagram

Lade weitere Inhalte ...