Beatrice Egli: Fans toben! "Das ist eine Unverschämtheit"

Beatrice Egli: Fans toben! "Das ist eine Unverschämtheit"

Ein Schlager-Kollege bezeichnete Beatrice Egli, 33, als "pummelig" - und die Fans toben!

  • Beatrice Egli gehört zu den erfolgreichsten Schlagersängerinnen überhaupt
  • Doch neben ihrer Musik wird auch immer wieder über ein anderes Thema diskutiert: Die Figur der 33-Jährigen
  • Kürzlich schoss ein Schlager-Kollege heftig gegen die DSDS-Siegerin

Beatrice Egli: Fieses Body-Shaming von einem Schlager-Kollegen!

In Sachen Body-Positivity macht ihr niemand etwas vor: Beatrice Egli gilt nicht nur als Frohnatur, sondern vor allem als selbstbewusste Kurven-Queen. Doch jetzt lästerte G.G. Anderson ausgerechnet über die Figur der Schlagersängerin! In einem Interview mit "Freizeit heute" erklärte er, dass er Beatrice schon lange kenne: "Schon als Kind kam sie mit ihrer Mutter zu all meinen Konzerten. (...) Egal, wo ich auftrat, Beatrice war da."

Als die 33-Jährige selbst in der Musikbranche Fuß fassen wollte, soll ihre Mama G.G. dann sogar "bekniet" haben, einen Song für ihre Tochter zu schreiben, doch er lehnte ab:

Ich hab‘ das nie gemacht, weil Beatrice mir damals zu pummelig war. Und ihre Stimme fand ich, na, sagen wir, normal.

Ganz schön fies!

Beatrice Eglis Fans toben vor Wut

Kein Wunder, dass der 72-Jährige im Netz jetzt wüst beschimpft wird: "Was soll denn dieser blöde Kommentar? Er hat kein Recht, sowas zu sagen", oder "Das ist eine Unverschämtheit", wettern Beatrice Eglis Fans. Immerhin: Die 33-Jährige wird sich diesen blöden Spruch hoffentlich nicht zu Herzen nehmen, ihr Erfolg spricht schließlich für sich! Und sie stellte schon häufig klar:

Ich stehe zu meinen Kurven. (...) Es ist schön, dass ich viele Menschen motivieren kann, indem ich sage: Genauso wie du bist, bist du gut.

Artikel aus dem aktuellen IN-Printmagazin von SE

Noch mehr spannende Star-News gibt es in der neuen IN - jeden Mittwoch neu am Kiosk!

Lade weitere Inhalte ...