Beatrice Egli & Giovanni Zarrella: Es ist offiziell! Wundervolle Neuigkeiten

Beatrice Egli & Giovanni Zarrella: Es ist offiziell! Wundervolle Neuigkeiten

Es gibt Mega-Neuigkeiten für die Schlagerfans, denn die haben bald die Möglichkeit, Giovanni Zarrella, 44, und Beatrice Egli, 33, zusammen live zu erleben - und die beiden sind nicht die einzigen, die mit von der Partie sind.

Giovanni Zarrella und Beatrice Egli: Gemeinsame Sache auf Mallorca

Dass Giovanni Zarrella und Beatrice Egli zu den erfolgreichsten Schlagerstars unserer Zeit gehören, ist kein Geheimnis mehr. Beide haben enorm große Communitys, ihre Songs schießen regelmäßig an die Spitze der Charts und beide haben mittlerweile sogar ihre eigenen Musikshows. Gerade erst gingen die Tickets für "Die Giovanni Zarrella Show" im Februar 2023 in den Vorverkauf - und waren innerhalb kürzester Zeit restlos ausverkauft.

Doch das ist für die Fans kein Grund, um traurig zu sein, denn: Wer will, kann Giovanni Zarrella und Beatrice Egli 2023 nämlich hautnah, live und vor allem quasi gemeinsam erleben - und noch mehr Schlagerstars sind mit von der Partie!

Auch spannend: Jana Ina & Giovanni Zarrella: Über ihre Kinder - "Die größte Sorge"

Mega-Event auf Mallorca mit Matthias Reim, Ben Zucker und Co.

Denn: Im Mai 2023 werden Giovanni Zarrella und Beatrice Egli auf Mallorca in der Arena "Coliseo Balear" auftreten - und zwar mit weiteren Top-Stars der Schlagerbranche, wie Matthias Reim, Howard Carpendale, Ben Zucker, Melissa Naschenweng, Semino Rossi, Nik P., Andrea Kiewel, Ross Antony oder Voxxclub - und tatsächlich haben die Fans die Chance, live dabei zu sein, denn bei dem gemeinsamen Auftritt auf Mallorca handelt es sich zum die Schlagerreise "Schlagersterne", die ganz einfach für Fans zu buchen ist.

Eine tolle Aktion für die Schlagerfans, die es ihnen ermöglicht, ihre Idole in geballter Form live zu erleben!

Wenn du wissen möchtest, was sonst noch rund um Roland Kaiser, Matthias Reim, Florian Silbereisen und Co. los ist, dann schau jederzeit in unserem Schlager-Ticker vorbei!

Verwendete Quellen: Schlagersterne, schlager.de

Lade weitere Inhalte ...