Beatrice Egli: Jetzt ist es offiziell!

Beatrice Egli: Jetzt ist es offiziell!

Endlich darf sie es verraten: Nachdem bereits in den letzten Tagen schon einige Informationen durchgesickert sind, offenbarte Beatrice Egli, 34, kürzlich, dass sie im nächsten Jahr auf große "Volles Risiko"-Tour geht. 

Beatrice Egli: Sie geht auf große Tournee

Für Beatrice Egli läuft es dieses Jahr so richtig gut. Nachdem bereits im April das erste Mal ihre "Beatrice Egli Show" ausgestrahlt wurde, kommt in nur wenigen Tagen am 26. November endlich die zweite Ausgabe. Auch dieses Mal sind wieder hochkarätige Künstlerinnen und Künstler wie beispielsweise Andrea Berg, Maite Kelly und Ireen Sheer mit dabei. 
Des Weiteren veröffentlichte Beatrice im Sommer ihre erfolgreiche neue Single "Volles Risiko" und konnte sich damit gleich in den Charts platzieren. Jetzt haut die 34-Jährige die nächsten tollen Neuigkeiten raus, denn sie wird nämlich Ende 2023 auf große Tournee gehen. Dies verriet sie kürzlich freudestrahlend auf Instagram mit folgenden Worten: 

N E W S 
Endlich darf ich es euch verraten:
Es wird 2023 eine Volles Risiko - Tour geben! Ich freue mich so so sehr, diese aufregenden Neuigkeiten nun mit euch zu teilen!

Mit ihrer Freude ist die "Mein Herz"-Interpretin nicht alleine, denn auch ihre Fans sind vollkommen aus dem Häuschen. 

Beatrice Egli: Ihre Fans rasten aus

In den vergangenen Jahren hat sich gezeigt, dass die Fangemeinde von Beatrice Egli seit ihrem Gewinn bei "Deutschland sucht den Superstar" enorm gewachsen ist. Ihre Konzerte sind jedes Mal restlos ausverkauft. Dass die Schlagersängerin aus der Schweiz nun Ende nächstes Jahres wieder auf Tournee geht, freut natürlich die Fans sehr. So liest man unter ihrem Beitrag zahlreiche positive Kommentare wie diese:

Das sind wirklich tolle Neuigkeiten. 

Ach wie schön! Freue mich auf die "Volles Risiko"-Tour. 

Manch ein Fan spekuliert auch, dass es anlässlich der neuen Tour ein neues Album geben wird. Ein interessierter User fragte: "Kommt dann auch ein neues Album?". Dies bleibt wohl abzuwarten, überraschend wäre es aber nicht. 

Verwendete Quellen: Instagram 

Lade weitere Inhalte ...