Ben Zucker: Hochzeit geplatzt! "Hat mich wirklich fertig gemacht"

Ben Zucker: Hochzeit geplatzt! "Hat mich wirklich fertig gemacht" - Bittere Details über seine Trennung

Lange war nicht bekannt, dass Schlagerstar Ben Zucker, 38, derzeit eine Trennung verarbeitet. Doch das ist offenbar noch längst nicht alles ...
  • Über das Privatleben von Ben Zucker ist nicht viel bekannt
  • Umso überraschender war vor wenigen Wochen die Nachricht, dass der Musiker eine Trennung hinter sich hat
  • Nun will die "Bild" erfahren, dass Ben Zucker sogar verlobt war - und die Hochzeit geplatzt ist

Ben Zucker: Traurige Trennung

Jetzt verrät Ben Zucker private Details. Obwohl über das Privatleben des Schlagerstars nicht allzu viel bekannt ist, offenbarte er im Interview mit "SuperIllu" vor einigen Wochen, dass er heimlich vergeben war, doch von Dauer war sein Liebesglück leider nicht:

Wir waren ein Jahr zusammen und es war eine tolle, intensive Zeit. Aber ich merke einfach: Ich bin noch zu getrieben, um mich dauerhaft an eine Partnerin zu binden.

Im Podcast "Natürlich Kohlensäure" mit Doreen Steinert sprach Ben Zucker dann kürzlich erneut ganz offen über das Ende seiner Beziehung, von der die meisten Schlagerfans nicht einmal etwas mitbekommen haben dürften: "Sie wollte noch mal eine Musikkarriere anstreben mit 35, das konnte ich dann nicht. Ich glaube, ich möchte keine Frau, die Musik macht, an meiner Seite. (...) Ich bin da wahrscheinlich auch zu eifersüchtig" und weiter: "Ich glaube, es wird echt schwer, eine Frau zu finden, mit der ich mich noch mal so gut verstehen werde."

Ben Zucker: Heimliche Hochzeitspläne

Worte, die danach klingen, als hätte Ben Zucker die Trennung noch nicht komplett überwunden - und das ist wohl auch verständlich, denn wie die "Bild" erfahren haben will, habe der Musiker seine Ex-Freundin sogar heiraten wollen, doch dazu sei es nicht mehr gekommen. Was an den Hochzeitsgerüchten dran ist? Im Gespräch mit der Zeitung erklärte der 38-Jährige lediglich:

Ich habe die Beziehung bewusst nicht an die Öffentlichkeit getragen. Ich wollte uns eine ehrliche Chance geben – ganz ohne Störgeräusche.

Dass die unbekannte Dame plötzlich ebenfalls in der Musikbranche Fuß fassen wollte, habe Ben einfach nicht verkraftet: "Das hat mich wirklich fertig gemacht. Ich habe das alles mit mir allein ausgetragen.“ Und: "Jetzt ist es an der Zeit, damit abzuschließen."

Am 11. Februar erscheint übrigens Ben Zuckers neue Single "Wie konnte das passieren", der für den Musiker nach eigenen Angaben "verdammt emotional"sei. Ob er darin möglicherweise das Ende seiner Beziehung verarbeitet? Nicht unwahrscheinlich ...

Verwendete Quellen: SuperIllu, "Natürlich Kohlensäure", Bild, Instagram

Lade weitere Inhalte ...