Andrea Kiewel: Düstere "Fernsehgarten"-Prophezeiung

Keine Hochzeit?

"Fernsehgarten"-Star Andrea Kiewel, 55, durfte in ihrer Sendung zum ersten Mal wieder Zuschauer begrüßen. Doch die Moderatorin überraschte Gäste und Publikum mit einer pikanten Enthüllung.

Andrea Kiewel: Schweden-Special beim "Fernsehgarten"

"Fernsehgarten"-Star Andrea Kiewel hatte sich für ihre erste Sendung vor einem Live-Publikum seit Beginn der Corona-Krise ein ganz besonderes Motto ausgesucht: Schweden. Das Land im Norden hatte am Sonntag seinen Nationalfeiertag und im ZDF-"Fernsehgarten" wollte man die Gelegenheit nutzen und ebenfalls ein bisschen mitfeiern. Moderatorin Andrea Kiewel war also mit einem Blumenkranz im Haar festlich gekleidet und ihre Gäste plauderten locker über das Land, das so vielen Deutschen am Herzen liegt. Doch mit einem Mal wurde es für Andrea Kiewel sehr persönlich.

Andrea Kiewel: Großes Unglück - wegen einer Torte? 

Neben Gästen aus Sport und Unterhaltung war auch Günther Koerffer zu Gast. Der Konditor aus dem Rheinland sollte für ein dem Thema angemessenes Essen sorgen, doch stattdessen fiel er vor allem mit einer sehr düsteren Aussage auf. Als Andrea Kiewels Erdbeertorten-Stück auf ihrem Teller umfiel, erklärte Günther Koerffer:

Das bedeutet, du wirst niemals heiraten.

Ob diese Aussicht für Andrea Kiewel, die bereits zwei Mal verheiratet war, wirklich so schlecht ist, weiß wohl nur die Moderatorin selbst. Doch in der Sendung gibt sie wieder einmal verblüffend offene Einblicke in ihr Privatleben - und diesmal haben sie ganz konkret mit einem ihrer Gäste zu tun.

Das könnte dich auch interessieren: 

 

 

Freudiges Wiedersehen mit einem Gast 

Dass Andrea Kiewel ihren Gästen gegenüber häufig emotional wird, ist nichts Neues. "Strong Man" Gerald, der schon einmal bei ihr in der Show zu Gast war, bekam das einst sehr deutlich zu spüren. In dieser Sendung erinnerte Andrea Kiewel sich:

Ich weiß nicht mehr, was wir zusammen gemacht haben, aber ich bin dir in die Arme gesprungen und habe gefragt, willst du mich heiraten?

Dazu kam es zwar nicht, doch das war nicht das letzte Mal, dass die Moderatorin einem ihrer Gäste ein eindeutiges Angebot machte.

Andrea Kiewel: Zusammenziehen? Diese Aussage überrascht 

Auch in dieser Sendung konnte sie sich einem Gast gegenüber nicht zurückhalten. Ihr "Opfer" dieses Mal: Lutz van der Horst, den die meisten wohl als Reporter der "Heute Show" kennen. Dort hat er viele Fans - und offenbar gehört auch Andrea Kiewel dazu. Denn die sagte nun im "Fernsehgarten":

Ich würde sofort mit ihm zusammenziehen. Hier und auch privat. 

Ein erstaunlich klares Statement der Moderatorin. Doch ob es wirklich dazu kommt? Das bleibt wohl abzuwarten…

 

Hast du den ZDF-Fernsehgarten gesehen?

%
0
%
0