Florian Silbereisen: Jetzt kommt die Wahrheit ans Licht!

Florian Silbereisen: Jetzt kommt die Wahrheit ans Licht!

Erst vor wenigen Tagen wurde die große Jubiläumsshow von Andrea Berg, 56, anlässlich ihres 30-jährigen Bühnenjubiläums fürs Fernsehen aufgezeichnet. Alle Duettpartner ihres neuen Albums waren bei dem Event dabei, nur Florian Silbereisen, 41, nicht. Wurde er nicht eingeladen? Jetzt gibt es Gewissheit!

Florian Silbereisen: Er fehlte bei Andrea Bergs Jubiläumsshow

Lange hat Andrea Berg auf diesen Moment hingearbeitet: In diesem Jahr darf sie ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum feiern. Seit 1995 gehört sie zu den erfolgreichsten Schlagersängerinnen und ein Abbruch ihrer Karriere scheint so weit entfernt wie nie. Natürlich will sie diesen Anlass auch gebührend feiern und brachte extra ihr neues Album "Ich würd’s wieder tun" auf den Markt. Es ist eine ganz besondere Platte, denn auf jener ist sie nicht nur alleine zu hören, sondern sie hat die Elite der Schlagerszene zusammengetrommelt und allerhand Duette aufgenommen. Unter ihren Partnern befinden sich unter anderem Maite Kelly, Kerstin Ott und Vanessa Mai. Zur Aufzeichnung ihrer Jubiläumsshow fürs Fernsehen am 29. und 30. Juli, präsentiert von Moderator Giovanni Zarrella, kamen ihre Musikerkollegen natürlich auch allesamt vorbei und rockten mit ihr die Bühne. Es gab jedoch einen Duettpartner, der der Show von Andrea Berg fernblieb: Florian Silbereisen. 

Florian Silbereisen: Jetzt gibt es Gewissheit

Mit Florian Silbereisen nahm Andrea Berg den Song "Diese Nacht ist jede Sünde wert" für ihr neues Album auf. Natürlich hätten sich die Fans gewünscht, dass die beiden jenen auch bei der großen Jubiläumsshow der 56-Jährigen zum Besten geben. Dies war jedoch nicht möglich, da der "Traumschiff"-Kapitän der einzige Duettpartner war, welcher nicht bei dem Event erschien. Doch warum nicht? War er etwa nicht eingeladen? Darüber gibt es nun Gewissheit, denn wie Elisa Schultz, die Pressesprecherin des ZDF erklärte, waren natürlich alle Mitwirkende am Album der Schlagersängerin eingeladen:

Selbstverständlich wurden alle musikalischen Freunde und Wegbegleiter, die sich Andrea Berg für ihre Jubiläumsshow gewünscht hat, angesprochen und eingeladen. 

Eine Einladung hat der 41-Jährige also bekommen, dennoch ist er nicht erschienen. Gibt es zwischen der "Die Gefühle haben Schweigepflicht"-Interpretin und ihm etwa Beef? Wohl eher nicht, viel wahrscheinlicher ist, dass der Showmaster bei anderen Terminen bereits verpflichtet war. So erklärte der Sender weiter:

Darunter natürlich auch Florian Silbereisen, der leider abgesagt hat. Die Einladungen erfolgten direkt über Andrea Berg und ihr Team.

Verwendete Quellen: ZDF

Lade weitere Inhalte ...