Florian Silbereisen: Schluss mit "Das Traumschiff"? Jetzt herrscht Gewissheit

Florian Silbereisen: Schluss mit "Das Traumschiff"? Jetzt herrscht Gewissheit

Florian Silbereisen, 41, ist seit 2019 in der Rolle des Kapitäns Max Parger beim ZDF-Quotenhit "Das Traumschiff" zu sehen. Bei den Fans ist er überaus beliebt, doch immer wieder kommen Gerüchte auf, dass er die Serie verlassen könnte. Nun redet ein Kollege Klartext. 

Florian Silbereisen: Gute Quoten für die "Traumschiff"-Weihnachtsepisode

Auf dem "Traumschiff" geht es immer drunter und drüber. Seit 1981 begeistern die kuriosen Geschichten auf dem Kreuzfahrtschiff die Zuschauerinnen und Zuschauer vor dem heimischen Fernseher. Natürlich wechselt bei so einer langen Laufzeit auch mal die Besatzung an Deck.

Seit 2019 hat Florian Silbereisen die Rolle des Kapitäns Max Parger inne - und die Fans können darüber nicht glücklicher sein. Allerdings kommt es auch mit solch einem Star im Cast mal dazu, dass die Einschaltquoten schwach ausfallen. Mit der Weihnachtsfolge konnte "Das Traumschiff" jedoch viele Menschen an dem Festtag vor den TV ziehen. Rund 5,71 Millionen Menschen schalteten auf dem ZDF ein und sicherten dem Sender somit einen Marktanteil von 19,7 Prozent, nicht schlecht!

Doch wie würden die Quoten wohl ausgefallen, wenn Silbereisen nicht mehr auf dem Schiff seine Kolleginnen und Kollegen anführen würde? Schließlich gibt es seit einiger Zeit Gerüchte um seinen möglichen Ausstieg ...

Florian Silbereisen: Bleibt er der Serie erhalten?

Während es bei der Fangemeinde von "Das Traumschiff" viele Gerüchte darüber gibt, dass Serienliebling Florian Silbereisen alsbald das Handtuch werfen könnte, so wissen die direkten Kollegen des Schlagerstars auch nicht viel mehr.

Schon lange an Floris Seite ist Schauspielkollege Daniel Morgenroth, der den Staff-Kapitän Martin Grimm in der ZDF-Sendung spielt. Kürzlich sprach "Express.de" mit dem 58-Jährigen und hakte natürlich nach, ob er näheres zu den Spekulationen um Silbereisens Ausstieg weiß. Fehlanzeige, wie sich herausstellt. Auch er hofft, wie wahrscheinlich tausende von Fans, dass der Schlagerstar noch lange bei der Serie bleibt:

Ich hoffe, dass es noch eine Weile so geht und dass die Gerüchte falsch sind. [...] Die Situation, wie sie jetzt ist, ist mir schon sehr lieb und ich hoffe, dass sie noch weiter Bestand hat.

Auch wir drücken die Daumen, dass der 41-Jährige der Serie als Kapitän noch lange erhalten bleibt!

Verwendete Quellen: Express.de

Lade weitere Inhalte ...