Helene Fischer: Erster offizieller Auftritt mit Thomas Seitel

"So persönlich habe ich mich noch nie gezeigt"

Helene Fischer, 37, spricht offen wie nie über ihre Beziehung zu Thomas Seitel und über die Entstehung ihres neuen Albums "Rausch".

Helene Fischer: Dokumentation gibt neue Einblicke

Erst vor Kurzem bestätigte Helene Fischer bei Instagram ihre Schwangerschaft. "Ich freue mich auf die Zeit, die vor uns steht. Ein überwältigendes und einzigartiges Gefühl", verkündete sie. Jetzt gewährte sie Fans nie da gewesene Einblicke in ihr Privatleben und zeigte sich erstmal mit ihrem Partner Thomas Seitel. Die ZDF-Dokumentation "Helene Fischer - Im Rausch der Sinne" zeigt den Entstehungsprozess ihres neuen Albums "Rausch". Am Samstagabend wurde Fans der Schlagersängerin in dem Film ein Einblick in ihre harte Arbeit gewährt.

So persönlich habe ich mich noch nie gezeigt,

sagt Helene selbst über die Aufnahmen, die in der ZDF-Mediathek nachgeschaut werden können. Als es am Ende dann um den Song "Hand in Hand" geht, spricht sie das erste Mal über ihre Beziehung zu Thomas Seitel, mit dem sie seit 2018 zusammen ist ...

Mehr zu Helene Fischer:

 

 

Helene Fischer: Emotionale Worte über Thomas Seitel

'Hand in Hand' beschreibt eigentlich meine anfänglichen Gefühle, wie meine jetzige Liebe entstanden ist. Über meine innerliche Verzweiflung, bis hin zu dem Wissen, es ist genau richtig so und anscheinend vom Schicksal so vorbestimmt gewesen", so die 37-Jährige. Ihre Worte werden untermalt mit Szenen, in denen sich das Paar verliebt anschaut, küsst und händchenhält.

Den Song "Hand in Hand" habe Helene demnach ihrem Partner gewidmet. "Ich habe mich bewusst dafür entschieden, den Leuten mitzuteilen, wie es in mir vorging", erklärt die Sängerin. Beim Musikvideo-Dreh zu dem Lied sorgte Thomas' Anwesenheit dann noch einmal für die ganz großen Gefühle bei Helene. Strahlend verrät sie:

Zu wissen, dass diese Person im Raum ist, für den ich diesen Song singe, löst in mir sehr, sehr viele Emotionen aus.

Verwendete Quellen: ZDF, Instagram

Hast du dir die Dokumentation über Helenes neues Album angeschaut?

%
0
%
0