Helene Fischer: So sehr hat ihr Baby-Glück sie verändert!

Helene Fischer: So sehr hat ihr Baby-Glück sie verändert!

In der Schlagerbranche ist Helene Fischer, 37, die Größte im deutschsprachigen Raum. Zu ihren Erfolgen kann die Königin des Schlagers Millionen verkaufte Tonträger, Mega-Konzerte und eine riesige Fangemeinde zählen. In den vergangenen Monaten ist es allerdings still um die Sängerin geworden, denn im Winter ist ihre Tochter auf die Welt gekommen. Wie sehr sich ihr Leben nun mit Baby verändert hat, verriet vor Kurzem ein Freund in einem Interview. 

Helene Fischer: Glücklich in ihrer neuen Rolle als Mutter

So hatte sich Helene Fischer die Bekanntgabe ihre Schwangerschaft im letzten Jahr nicht vorgestellt: Ein Insider verriet im vergangenen Oktober der Presse, dass die "Atemlos"-Interpretin das erste Mal schwanger ist. Diese wundervollen Neuigkeiten verbreiteten sich in den Medien wie ein Lauffeuer - sehr zum Ärger der Sängerin. Diese hätte diese Nachricht gerne noch länger für sich behalten. Letzten Endes wurde der Schlagerstar somit gezwungen, auf die Gerüchte zu reagieren. Obwohl sie sich sehr über ihren Nachwuchs freute, schwang auch bittere Enttäuschung in ihrem Statement auf Instagram mit:

Diesmal gab es aber wohl Menschen in meinem näheren Umfeld, die anvertraute und persönliche Informationen mit den Medien geteilt haben, was mich in diesem Fall eigentlich am meisten enttäuscht.

Im Januar wurde dann bekannt, dass Helenes Tochter wohl in der Weihnachtszeit das Licht der Welt erblickt hat. Viele Details sind nicht über das kleine Fischer-Baby bekannt, denn die 37-Jährige versucht so gut wie möglich ihr Baby-Glück privat zu halten. Wie "Bild" berichtete, hat ein Freund der Chartstürmerin nun aber einen kleinen Einblick in den neuen Alltag der frischgebackenen Mama gegeben. So erzählte dieser im Interview, dass sie sich seit der Geburt ihrer Tochter verändert hat:

Helene ist seit der Erfüllung ihres Lebenstraums deutlich entspannter.

Helene Fischer: Tour-Comeback nach Auszeit

Nachdem ihre Karriere für Helene Fischer viele Jahre an erster Stelle stand, hat nun ihre kleine Familie Priorität. Es ist bereits lange her, dass die Fans ihr Idol live auf der Bühne gesehen haben. Dies wird sich jedoch bald ändern, denn nachdem Helene im Oktober 2021 ihr neues Album "Rausch" auf den Markt brachte, folgt im nächsten Jahr "Rausch - Live - Die Tour". Die Sängerin kann die kommenden Konzerte gar nicht mehr abwarten und schrieb voller Euphorie auf ihrer Webseite:

Ihr Lieben, Tourneen waren schon immer Meilensteine in meiner Karriere, deshalb wollen wir gemeinsam mit dem Cirque du Soleil echtes Neuland betreten und euch ein Erlebnis bieten, das es so vorher noch nicht gab. Wir wollen überwältigende Momente voller Emotionen und Welten schaffen und unsere unbändige Freude endlich wieder live auf der Bühne zu stehen, mit euch teilen!

Der Startschuss für ihre anstehende Tour fällt am 21. März 2023 in Bremen. Weitere Tourstopps sind unter anderem Köln, Hamburg, Dortmund, Leipzig, Berlin, Wien und Zürich. 

Verwendete Quellen: Helene Fischer Offizielle Website; Bild; Instagram

Lade weitere Inhalte ...