Jürgen Drews: Aus & vorbei - Jetzt ist es bittere Gewissheit

Jürgen Drews: Aus & vorbei - Jetzt ist es bittere Gewissheit

Jürgen Drews, 77, befindet sich derzeit auf der Zielgeraden zu seinem Karriere-Ende. Ende Oktober wird er seinen letzten Auftritt in einer Fernsehshow feiern. Nun gab er noch eine Überraschung bekannt: Er wird noch zwei letzte Live-Konzerte machen!

Jürgen Drews: Abschied von der Bühne

Es war ein absoluter Schock, als Jürgen Drews diese Nachricht verkündete: Der Schlagerstar geht in Rente! Bei Florian Silbereisens "Schlagerstrandparty" teilte er diesen Entschluss mit seinen Tausenden Fans. Natürlich sind viele traurig, dass sie ihr Idol bald nicht mehr auf der Bühne sehen werden, doch Jürgens Gründe sind nachvollziehbar. Aufgrund seines steigenden Alters und seiner Nervenkrankheit Polyneuropathie muss er sich eingestehen, dass ihm viele Dinge schwerer fallen als früher. Des Weiteren ist der Schlagerstar schon so lange im Geschäft, da sei es ihm gegönnt, dass er sich endlich zur Ruhe setzen kann. 

Bis er allerdings das letzte Mal auf die Bühne tritt, verabschiedet er sich nochmal gebührend bei seinem Publikum. Vor wenigen Wochen kam es zu seiner letztem Performance bei Stefan Mross' Sendung "Immer wieder sonntags". Für den 77-Jährigen ein besonders emotionaler Moment:

Es hat mir einen tierischen Spaß gemacht, hier aufzutreten und ich werde euch immer im Herzen tragen.

Kürzlich konnten auch die "ZDF-Fernsehgarten"-Fans nochmal in den Genuss eines Auftritts von Jürgen Drews kommen. So langsam kommt der Herbst aber näher und somit auch sein letzter Auftritt. Nun meldete sich der Sänger mit einer Neuigkeit, mit der niemand gerechnet hätte!

Jürgen Drews: Noch zwei Live-Konzerte geplant 

Fest steht, dass Jürgen Drews seinen letzten Auftritt bei Florian Silbereisens "Schlagerboom" absolvieren wird. Zusätzlich wird vermutet, dass er zuvor in der "Ross Antony Show" zu sehen sein wird. Zwei Termine, auf die sich Jürgen Drews-Fans schon riesig freuen. Nun können aber gleich noch zwei weitere Daten notiert werden, denn der Sänger überraschte seine Fans kürzlich auf Instagram mit der Verkündung zweier Live-Konzerte. So schrieb er zu einem kleinen Videoclip:

Am 29.09.2022 und am 06.10.2022 finden meine letzten beiden LIVE-Konzerte mit meiner Band beim „Musikherbst am Wilden Kaiser“ in Ellmau – statt. Ich würde mich sehr freuen, wenn wir uns da nochmal sehen würden. Mit im Programm werden Melissa Naschenweng und Fantasy sein. Ich freu mich drauf - Euer Jürgen.

Aufgrund seiner labilen Gesundheit und der Tatsache, dass er zuletzt nur im Fernsehen auf der Bühne stand, war damit nicht mehr zu rechnen, dass Jürgen Drews in seiner Karriere nochmal Konzerte geben würde. Welch eine tolle Überraschung!

Verwendete Quellen: ARD-Show "Immer wieder sonntags"; Instagram

Lade weitere Inhalte ...