Jürgen Drews: Damit hätte er nie gerechnet!

Jürgen Drews: Damit hätte er nie gerechnet!

Jürgen Drews, 77, kann jetzt die Tage bis zu seinem letzten Auftritt zählen. Nach seiner Performance in der Feste-Show "Zum allerletzten Mal: Der große Schlagerabschied!" wird er seine Musikkarriere nach über 50 Jahren an den Nagel hängen. Kurz bevor er aus dem Showgeschäft aussteigt, darf er sich nun über einen großen Erfolg freuen. 

Jürgen Drews: Bühnen-Abschied steht kurz bevor

Jürgen Drews reicht es: Nachdem er 50 Jahre lang im Showgeschäft war, auf den größten Bühnen Deutschlands seine Songs zum Besten gab, will er nun in seinen wohlverdienten Ruhestand gehen. Bei der "Schlagerstrandparty" im Juli verkündete er diese Entscheidung gegenüber Moderator Florian Silbereisen und seinen Fans:

Es ist an der Zeit, mein Privatleben auf Platz eins zu stellen. Man wird mich in diesem Jahr noch bei der einen oder anderen Veranstaltung treffen und im Fernsehen sehen können, aber zum Ende dieses Jahres werde ich mich von der Bühne verabschieden.

Schon in den vergangenen Monaten hat sich der Schlagerstar zurückgezogen und nur noch wenige Auftritte absolviert. Im Leben als Rentner fühlt er sich jetzt schon pudelwohl, wie er in der VOX-Reportage "Schlager – Jetzt erst recht!" offenbarte: "Ich bin richtig zu mir selbst gekommen und habe gemerkt, was ich alles versäumt habe, weil ich immer nur unterwegs war."

Jürgen Drews: Große Überraschung vor Karriere-Aus

In wenigen Tagen wird Jürgen Drews in der Florian Silbereisen Show "Zum allerletzten Mal: Der große Schlagerabschied!" seinen Bühnen-Abschied gebührend zelebrieren. Danach heißt es: Showbiz adieu - Hallo Freizeit. Diese wird er wohl am liebsten mit seiner Ehefrau Ramona verbringen. Im Sommer wurde mal wieder deutlich, wie glücklich der 77-Jährige mit seiner Herzdame ist. So sagte er im Rahmen der TV-Sendung "Das große Schlagercomeback 2022":

Ich bin immer noch so was von verknallt in Ramona, das ist wirklich unglaublich. Ich lebe mit Ramona auf der Sonnenseite des Glücks und dafür bin ich sehr dankbar.

Bevor der Schlagerstar am 22. Oktober ein letztes Mal die Bühne betritt, darf er sich jetzt aber noch über eine ganz besondere Überraschung freuen, denn es scheint, als hätte seine Hitsingle "Ich bau dir ein Schloss" inzwischen den Platin-Status erreicht. Na, bei solch einem tollen Erfolg zum Abschluss dankt es sich doch bestimmt noch schöner ab! 

Verwendete Quellen: ARD-Sendung "Schlagerstrandparty"

Lade weitere Inhalte ...