Jürgen Drews: Herzzerreißender Abschied

Jürgen Drews: "Er wird fehlen" - Herzzerreißender Abschied

Am vergangenen Wochenende hat Jürgen Drews, 77, sein Karriere-Aus zum Ende diesen Jahres verkündet. Im Netz zeigen sich viele Kolleginnen und Kollegen nun traurig über diesen Abschied und senden emotionale Worte an das Schlagerphänomen. 

Jürgen Drews: Mickie Krause sagt Danke 

Es hatte sich bereits angekündigt: Jürgen Drews gab am vergangenen Samstag (9.7.) im Zuge seines Auftritts bei der "Schlagerstrandparty" von Florian Silbereisen bekannt, dass er zum Ende diesen Jahres seine Karriere an den Nagel hängen wird. Zu stark wird die Belastung seines zunehmenden Alters und durch seine unheilbare Nervenkrankheit. Mit seinem Bühnen-Abschied geht eine Ära zu Ende, was nicht nur seine Fans traurig stimmt, sondern auch die vielen Kolleginnen und Kollegen des Musikers. Kürzlich widmete Mickie Krause dem Schlagerstar einen Instagram-Post und fand in der Bildunterschrift emotionale Worte für ihn und ihre Freundschaft:

Ich bin dir sehr dankbar für den Weg, den wir in den letzten 24 Jahren oft gemeinsam gegangen sind! Du warst nicht nur ein Musikkollege, du bist ein Freund geworden. Danke Jürgen für eine schöne Zeit, die ich nie vergessen werde!

Auch wenn er traurig über seinen Abschied ist, so kann Krause den Entschluss seines Kollegen vollkommen verstehen. Für seine Zeit als Rentner wünscht der Ballermann-Sänger ihm nur das Beste:

Du hast es mehr als verdient, in den Ruhestand zu gehen, Du hast es verdient, dein Leben noch mehr zu genießen!

Jürgen Drews: "Er hat über Jahre einen Kult erschaffen"

Mickie Krause ist jedoch nicht der einzige Ballermann-Sänger, der Jürgen Drews auf Mallorca schmerzlichst vermissen wird. Im RTL-Interview sprach auch "Brave Mädchen"-Interpretin Mia Julia über den Rückzug des Schlagerstars. Sie kann sich ein Mallorca ohne den "Ein Bett im Kornfeld"-Sänger noch nicht so ganz vorstellen:

Für die Mallorca-Szene ist das schon heftig, er ist der König. Das ist seine Insel – gefühlt! Er hat über Jahre einen Kult erschaffen.

Und auch Schlagersänger Lorenz Büffel ist noch schockiert über Drews Bühnen-Abschied. Gegenüber RTL fand er schwärmende Worte über den 77-Jährigen:

Wir hatten alle Pipi in den Augen. [...] Dieser Mann hat all das, was ich hier machen kann als kleiner Stimmungssänger, geprägt wie kein anderer. Der König von Mallorca ist der König von Mallorca, es wird keinen anderen mehr geben. Er wird fehlen...

Verwendete Quellen: Instagram, RTL

Lade weitere Inhalte ...