Jürgen Drews: Jetzt ergreift seine Tochter das Wort

Jürgen Drews: Gesundheits-Update! Jetzt ergreift seine Tochter das Wort

Fans machten sich in den vergangenen Wochen über Jürgen Drews, 77, große Sorgen. Der Schlagerstar musste sich aufgrund seines labilen Gesundheitszustandes eine Auszeit nehmen und einige Konzerte absagen. Für die letzte Ausgabe des "ZDF-Fernsehgartens" machte er schließlich eine Ausnahme, doch sein Auftritt ließ bei seiner Fangemeinde die Sorge noch stärker wachsen. Wie schlecht geht es dem Sänger also wirklich? Diese Frage kann wohl am besten seine Familie beantworten. Kürzlich brachte seine Tochter Joelina Drews, 26, endlich Klarheit. 

Jürgen Drews: Er muss sich eine Auszeit nehmen

Er gehört seit vielen Jahrzehnten zu den größten der Schlagerszene: Jürgen Drews! Normalerweise bringt er ganze Konzerthallen zum Beben und es gibt kaum eine Schlagershow im Fernsehen, bei der er fehlt. Doch kürzlich musste der Sänger akzeptieren, dass auch er sich mal für eine Zeit zurückziehen muss, um neue Kraft zu schöpfen. Der Alterungsprozess sowie seine Nervenkrankheit machen dem "Ein Bett im Kornfeld"-Interpret derzeit schwer zu schaffen. Schließlich entschied er sich dazu, alle anstehenden Konzerte schweren Herzens abzusagen. Auf Instagram schrieb er in einem emotionalen Statement:

Leider musste ich aber (nach der vorherigen Bühnenabstinenz durch Corona) während dieser Zeit festellten, dass mich die Begleiterscheinungen des Älterwerdens immer schneller einholen und der schleichende Prozess meiner Polyneuropathie leider nicht völlig aufzuhalten sind. Ich bin nicht mehr so belastbar, wie ich es früher war und wie man es von mir gewohnt ist. 

Wenige Wochen war es dann ruhig um den Schlagersänger. Letzten Sonntag sorgte er dann für eine Überraschung, denn er trat beim "ZDF-Fernsehgarten" auf. Er gab seinen Hit "Was einmal war, das kommt nie wieder" zum Besten, doch neben einem begeisterten Publikum vor Ort gab es erneut reichlich sorgenvolle Kommentare über seinen Gesundheitszustand auf Twitter:

Jürgen Drews sieht nicht gut aus, die Augen sind komplett leer und ausdruckslos.

Jürgen Drews: Tochter Joelina spricht über seinen Gesundheitszustand

Die Sorge um Jürgen Drews wächst also immer weiter. Wie es wirklich um den Musiker steht, wissen jedoch nur die wenigsten. Eine, die ganz genau Bescheid weiß, ist seine Tochter Joelina Drews. In einem Interview mit dem Sender RTL sprach sie kürzlich ehrlich über den Gesundheitszustand ihres Vaters:

Ich kenne meinen Papa als superfitten Hau-drauf-Typen, der immer durchgezogen und manchmal drei Jobs am Tag hatte. [...] Jetzt sieht man natürlich schon, dass er alt wird aber das ist der Lauf des Lebens, da muss man mit klarkommen. [...] Er bewegt sich halt manchmal etwas langsamer als andere, läuft mal ein bisschen krumm.

Nicht nur körperlich sind Veränderungen durch den Alterungsprozess und seine Nervenerkrankung zu spüren, sondern auch sein Lebensmittelpunkt hat sich geändert, worüber sich seine 26-Jährige Tochter sehr freut:

Er ist noch mehr Familienmensch geworden und auch emotionaler. Ich kann mit ihm auch besser reden.

Weiterhin ist dem Schlagerphänomen eine gute Besserung zu wünschen!

Verwendete Quellen: RTL; Instagram; Twitter

Lade weitere Inhalte ...