Jürgen Drews: Traurig! Wer ihm bei seinem bewegenden Abschied zur Seite steht

Jürgen Drews: Traurig! Wer ihm bei seinem bewegenden Abschied zur Seite steht

Jürgen Drews, 77, hat als einer der größten Schlagerstars überhaupt die Bühne verlassen. In einer TV-Show wird er nun von seinen Kolleginnen und Kollegen sowie von seinen Fans gebührend verabschiedet. Bei diesem emotionalen Moment stehen ihm seine Liebsten zur Seite. 

Jürgen Drews: Er hängt seine Karriere an den Nagel

Hits wie "Ich bau dir ein Schloss" und "Ein Bett im Kornfeld" wird es von nun an nur noch digital zu hören geben, denn Jürgen Drews hat einen Entschluss gefasst: Er will 2022 seine Karriere beenden und endlich das Rentnerleben mit Ehefrau Ramona in vollen Zügen genießen. Dies verkündete er mit einem lachenden und einem weinenden Auge bei der "Schlagerstrandparty" im Juli:

Es ist an der Zeit, mein Privatleben auf Platz eins zu stellen. Man wird mich in diesem Jahr noch bei der einen oder anderen Veranstaltung treffen und im Fernsehen sehen können, aber zum Ende dieses Jahres werde ich mich von der Bühne verabschieden.

Nicht nur wünscht sich der Musiker mehr Zeit mit der Familie, sondern vor allem sein labiler Gesundheitszustand zwang ihn zu diesem drastischen Schritt. Sein fortschreitendes Alter sowie die Nervenkrankheit Polyneuropathie bereiteten ihm immer mehr Probleme. 

In den vergangenen Monaten ist der 77-Jährige dann noch wenige Male auf der Bühne live zu sehen gewesen, schließlich wollte er einigen Fans nochmal die Chance geben, ihn live zu sehen und zu verabschieden. Florian Silbereisen widmete ihm sogar eine eigene TV-Sendung namens. "Zum allerletzten Mal: Der große Schlagerabschied!". Jene wurde im Oktober bereits aufgezeichnet, der Ausstrahlungstermin liegt jedoch erst im Januar. Nach und nach sickern nun aber die ersten Details zur Show durch. 

Jürgen Drews: Besonderes Highlight mit Tochter Joelina

Für Jürgen Drews ist die Familie das Wichtigste, das betonte der Sänger schon in vielen Interviews. Auch in den schweren vergangenen Monaten standen seine Liebsten ihm zu jeder Zeit zur Seite. Natürlich dürfen allen voran Ehefrau Ramona und Tochter Joelina dann auch unter keinen Umständen bei seinem großen Schlagerabschied im Fernsehen fehlen.

Wie die "Bunte" erfahren haben will, erhalten die drei Drews-Familienmitglieder während der gesamten Sendung einen Platz auf der Ehrencouch am Bühnenrand. Natürlich wird der Schlagerstar selbst auch ein letztes Mal zum Mikrofon greifen. Und noch auf ein weiteres Highlight dürfen sich die Fans freuen: Jürgen Drews wird mit seiner Tochter Joelina die Bühne teilen und ein Duett zum Besten geben.

Große Emotionen sind da vorprogrammiert. Wir sind schon gespannt! 

"Zum allerletzten Mal: Der große Schlagerabschied!" wird am 14. Januar 2023 ab 20:15 Uhr auf dem Ersten ausgestrahlt. 

Verwendete Quellen: ARD-Sendung "Schlagerstrandparty"; Bunte

Lade weitere Inhalte ...