Laura Müller & Michael Wendler: Das hat niemand gewusst!

Sie verraten überraschende Details über die Hochzeit

Die Hochzeit von Michael Wendler, 40, und Laura Müller, 19, ist momentan in aller Munde: Nun kommen neue Details ans Licht!

Der Wendler und seine Laura: Hochzeitstrubel 

Seit Monaten gibt es bei Laura und Michael ein großes Thema: Sie werden heiraten. Die Vorbereitungen für die Traumhochzeit sind im vollen Gange und werden in der RTL-Doku "Laura und der Wendler – Jetzt wird geheiratet!" dokumentiert. Die Fans können sich sogar über eine Live-Austrahlung der großen Trauung freuen!

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von LAURA SOPHIE MÜLLER (@lauramuellerofficial) am

 

Eigentlich sollte der große Tag des Paares Anfang August in Las Vegas stattfinden, durch die Corona-Pandemie muss das TV-Highlight nun leider verschoben werden: In den USA steigen die Zahlen der Infizierten und auch das Einreiseverbot wurde noch nicht aufgehoben. Die Hochzeit wird vermutlich im Herbst stattfinden. Die Location ist noch unklar. 

 

 

 

Das Ja-Wort haben sich Michael und Laura allerdings schon gegeben - zumindest standesamtlich! Die plötzliche Eheschließung war für viele eine absolute Überraschung. Da Paar verriet jetzt allerdings, dass die Hochzeit auch für sie unerwartet stattfand

Mehr zu Michael Wendler und Laura Müller:

Laura Müller und Michael Wendler: Plötzliche Hochzeit per Videochat

Im Interview mit RTL verrieten Laura und Michael nun, wie überraschend die standesamtliche Hochzeit um die Ecke kam. Durch Corona ist schließlich alles anders, so fand auch diese Trauung auf eine ganz besondere Art und Weise statt.  

 

 

Michael erzählte: "Man hat uns geraten, uns rechtzeitig darum zu kümmern, dass wir eine Hochzeitsgenehmigung beantragen. Haben wir dann auch gemacht, weil alle gesagt haben das kann viele Tage, Wochen, vielleicht sogar Monate dauern, wegen Corona." Auf einmal sei dann alles ganz schnell gegangen

Morgens haben wir die Infos erhalten, dass nachmittags ein Termin ist und die Trauung vollzogen werden könnte

Ja-Wort via FaceTime!

Doch wegen der Pandemie fand die Hochzeit anders statt als erwartet. Michael berichtete weiter:

Das war ganz aufregend. Eine Standesbeamtin wurde zugeschaltet per FaceTime und hat die Trauung dann vollzogen. Alles andere wurde schriftlich eingereicht und wir waren oder sind seitdem Mann und Frau.

Hättest du je gedacht, dass Michael und Laura auf diese Art und Weise getraut wurden? Stimme bei unserem Voting ab!

 

Hättest du gedacht, dass Michael und Laura auf diese Art und Weise getraut wurden?

%
0
%
0