Maite Kelly & Roland Kaiser: Endlich kommt die Wahrheit ans Licht

Er packt aus

Roland Kaiser, 68, und Maite Kelly, 40, flirten auf der Bühne, dass es nur so knistert. Ob da noch mehr zwischen den beiden Schlagerstars passierte, darüber packt jetzt der Sänger aus.

Zwischen Roland Kaiser und Maite Kelly knistert es

Seit Jahren sorgen Roland Kaiser und Maite Kelly als Duo mit ihren Auftritten für Schlagerspaß. Bei Florian Silbereisens „Schlagerchampions“ bezaubern die beiden uns seit Jahren mit ihrem Hit „Warum hast du nicht nein gesagt“, mittlerweile eine echte Tradition. Doch wie echt sind ihre Flirts und Berührungen auf der Bühne?

Nicht wenige vermuten, dass die beiden mehr verbindet als nur die Musik. „Roland ist für mich immer noch die Schlagerliebe meines Lebens. Er wird immer mein erster Schlager-Boyfriend sein, sagte Maite Kelly einmal im Interview mit „vip.de“. Was steckt in Wahrheit dahinter? Und was sagen Roland Kaisers Frau Silvia und seine drei Kinder dazu?

Roland Kaiser packt aus

Roland Kaiser packt jetzt über Maite Kelly aus.

Es ist absurd. Maite und ich arbeiten zusammen, sie ist eine wunderbare Frau – und im übrigen auch mit meiner Frau befreundet. Also totaler Blödsinn!

sagt der Schlagerstar zu „SUPERillu“. Damit dürften die romantischen Fantasien über die zwei wie Seifenblasen zerplatzen.

Das könnte Dich auch interessieren:

 

 

 

„Kaisermania“-Wochenende

Roland Kaiser seht ihr am „Kaiserwochenende“ im TV. Der MDR zeigt anstelle der ausgefallenen „Kaisermania 2020“ am 31. Juli und 1. August zahlreiche Sendungen um Roland Kaiser und wiederholt seine „Kaisermania“-Auftritte aus den vergangenen Jahren. Am 15. August moderiert Roland Kaiser dann seine erste große Samstagabendshow „Die Roland Kaiser Show: Liebe kann uns retten“ im Ersten, in der Musiker über ihre Erfahrungen in der Coronazeit berichten. Über die Gäste ist noch nichts bekannt, aber Maite Kelly dürfte sicher mit dabei sein.

Wen von beiden mögt ihr lieber?

%
0
%
0