Marie Reim: Traurige Offenbarung - "Herz voller Narben"

Marie Reim: Traurige Offenbarung - "Herz voller Narben"

Marie Reim, 22, hat in ihrer Vergangenheit Schlimmes durchstehen müssen. Vor einigen Monaten trat jedoch ein Mensch in ihr Leben, welcher das Blatt endlich wenden sollte. Mit Freund Vincent ist die Newcomerin überglücklich. Wie schlecht es der Sängerin allerdings vor ihrer neuen Beziehung ging, verriet sie vor Kurzem in einem Interview. 

Marie Reim: Freund Vincent hat sie aufgefangen

Die Musikkarriere von Marie Reim könnte derzeit kaum besser laufen. Erst vor Kurzem hat sie ihr neues Album "Bist du dafür bereit?" auf den Markt gebracht und die Verkaufszahlen können sich sehen lassen. Und auch privat läuft es für die Tochter von Matthias Reim und Michelle ziemlich gut. Mit ihrem Freund Vincent, den sie vor einigen Monaten in einer Bar kennengelernt hat, schwebt sie auf Wolke sieben. Doch solch ein Glück hatte die Sängerin leider nicht immer. Als Kind musste sie aufgrund ihres berühmten Nachnamen Hänseleien in der Schule über sich ergehen lassen. Zusätzlich war sie in einer toxischen Beziehung gefangen, in der ihr Partner sie misshandelte. Harter Tobak für eine noch so junge Frau. Genau jene traumatische Geschehnisse verarbeitet sie in ihren neuen Songs, wie sie im Interview mit "Schöne Woche" offenbarte: 

Die Geschichten, die ich erzähle, habe ich in den letzten ein bis zwei Jahren selbst erlebt, aber bisher nicht darüber gesprochen, weil ich emotional noch nicht so weit war.

Marie Reim verarbeitet aber nicht nur das Erlebte, sondern besingt auch ihren Weg raus aus dem dunklen Loch. Im Gespräch verriet sie, dass ihr neuer Freund Vincent ihr bei diesem schweren Weg geholfen hat:

Ich singe aber auch davon, dass es dann doch einen Menschen gibt, der durch diese Mauer gekommen ist und es geschafft hat mein Herz zu berühren. Und vor allem dieses Herz voller Narben versteht. Ich bin sehr glücklich.

Marie Reim: Einer Hochzeit steht nichts im Wege

Marie Reim wusste sofort, als sie und ihr Vincent das erste Mal ein Wort wechselten: Das ist er! Um die beiden war es im Nu geschehen und es war klar, dass es wahre Liebe ist. Mittlerweile sind die beiden Turteltauben bereits einige Monate liiert und könnten kaum glücklicher sein. "Schöne Woche" fragte die Newcomerin, wie es denn mit ihren Zukunftsplänen aussieht. Für die 22-Jährige könnten bereits jetzt schon die Hochzeitsglocken läuten

Jede Frau wünscht sich einmal die Traumhochzeit mit dem Prinzen auf dem weißen Pferd. Ich habe meinen Prinzen auf dem weißen Pferd schon gefunden (lacht). Er hat mich noch nicht gefragt, aber ich würde auf jeden Fall „Ja“ sagen.

Wollen wir mal sehen, wann endlich der ersehnte Antrag kommt!

Verwendete Quellen: Schöne Woche

Lade weitere Inhalte ...