Matthias Reim: Geht er in die DSDS-Jury?

Nach Absprung von Michael Wendler

03.01.2021 09:06 Uhr

Geht Matthias Reim, 63, als Jury-Mitglied zu DSDS? Der Schlagerstar hat dazu eine eindeutige Meinung, wie er gegenüber OKmag.de klarstellt …

Matthias Reim bei DSDS?

Nachdem Michael Wendler die DSDS-Jury freiwillig verlassen hat, wäre eigentlich noch ein Jury-Stuhl in der Castingshow frei. Chefjuror Dieter Bohlen verkündete allerdings bereits, dass die Jury zu dritt weiter machen würde:

Hier in der Jury ist die perfekte Harmonie. Was bringt es, wenn irgendein Neuer von draußen reinkommt? Der kennt die Kandidaten nicht, mit denen wir wochenlang zusammengearbeitet haben, und die Jury ist so zusammengewachsen.

Doch wer käme eigentlich nach 17 Staffeln noch als ernstzunehmender DSDS-Juror mit reichlich musikalischer Erfahrung infrage? Einer der größten Stars der Schlager-Branche hatte mit der RTL-Show bislang noch nichts am Hut: Matthias Reim. OKmag.de fragte beim "Verdammt ich lieb dich"-Sänger nach, ob er auch mal Lust hätte bei DSDS hinterm Jury-Pult zu sitzen.

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

 

 

 

Absage für DSDS

Matthias Reims Antwort ist in dieser Hinsicht klar und deutlich:

Nein. Es war früher mal eine Jury mit kompetenten Leuten. Inzwischen kommt da jeder hin, der gerade auf Social Media im Trend ist. Das hat für mich mit Musikkenntnis überhaupt nichts mehr zu tun. Wenn so eine Sendung mit Profis besetzt ist, kann ich mir alles vorstellen. Dieter Bohlen ist definitiv einer. Aber viele andere, die ich da gesehen habe, sind für mich nicht prädestiniert, um in einer Jury zu sein. Da finde ich 'The Voice of Germany' besser. Da machen gestandene Musiker mit, die auch ein professionelles Urteil abgeben können.

Aber ich brauche das wirtschaftlich nicht. Mein Beruf ist Musiker und Songwriter und ich bin nicht so scharf auf ununterbrochene Fernsehpräsenz. Es fördert nicht unbedingt das, worauf ich mich freue, wie die Konzerte oder eine Tournee. Es bringt vielleicht ein bisschen Geld und kurzzeitigen Fernsehruhm. Aber ich möchte Musik machen.

Matthias Reim werden wir wohl auch in den kommenden Jahren eher nicht neben Dieter Bohlen sitzen sehen. Mit Michael Wendler hatte Reim auch noch ein Hühnchen zu rupfen.

Der Schlagerstar, der mit seiner Freundin Christin Stark am Bodensee zusammenlebt verriet uns außerdem, wie er Weihnachten feiert:

In den letzten Jahren habe ich mich immer gefreut, am Ende des Jahres die großen Konzerte zu machen. Diesmal werde ich einfach nur abhängen. Ich schätze, dass die Kids wieder zu mir und Christin kommen werden und wir das Chaos irgendwie überstehen.

Würdest du Matthias Reim gerne mal in einer Castingshow-Jury sehen?

%
0
%
0