"Rote Rosen": Schlagerstar bekommt einen Gastauftritt

"Rote Rosen": Schlagerstar bekommt einen Gastauftritt

Schon des Öfteren kam es dazu, dass Spitzenvertreter der Schlagerszene einen Gastauftritt bei der Daily-Soap "Rote Rosen" hatten. Nachdem im letzten Jahr Marianne Rosenberg, 67, sich ans Set wagte, folgt nun der nächste Schlagerstar!

"Rote Rosen":  Frank Schöbel checkt bald ins Hotel "Drei Könige" ein

In den 1960er Jahren wurde er zu einem der hellsten Sterne am Schlagerhimmel: Frank Schöbel. Songs wie "Schreib es mir in den Sand", "Wie ein Stern", "Heißer Sommer" und "Zwei schöne Jahre" machten ihn deutschlandweit bekannt. In diesem Jahr feiert der Kultsänger sowohl sein 60. Bühnenjubiläum als auch seinen 80. Geburtstag. Aufgrund dieser besonderen Anlässe war eigentlich eine Jubiläumsgala vom MDR geplant, doch die wurde angeblich aufgrund des fehlenden Budgets abgesagt. 

Nun sprang der NDR quasi ein, um das Ausnahmetalent zu würdigen. So wird Schröbel, wie "Bild" erfuhr, einen Gastauftritt bei der Daily-Soap "Rote Rosen" haben:

Stimmt! Vom 13. bis zum 17. Juni drehe ich in Lüneburg bei Hamburg. Ich spiele einen Schlagersänger, der gerade auf Tournee ist. Dabei besuche ich dann mein Management in Hamburg und lande so auch in der schönen Stadt in Niedersachsen. Dit is dufte. Man hat mir sogar zugestanden, dass ich die Dialoge aus dem Drehbuch ein wenig an meine typische Art zu reden anpassen kann.

Der Komponist stand schon bereits mehrfach vor der Kamera, unter anderem für die Krankenhausserie "In aller Freundschaft":

Ich habe ja früher schon in vielen Filmen mitgewirkt. Das hat immer Spaß gemacht und war mal ein schöner Ausgleich zum Singen, Texten und Komponieren.

"Rote Rosen": Er ist nicht der erste Schlagerstar am Set

Schon bald dürfen sich die Fans von Frank Schöbel auf seinen Gastauftritt bei "Rote Rosen" freuen. Laut der ARD soll die Folge mit dem Schlagerstar am 14. September 2022 um 14:10 Uhr im Ersten ausgestrahlt werden. Einige seiner Kolleginnen und Kollegen hatten bereits das Vergnügen, ihren Auftritt bei der Daily-Soap im Fernsehen zu bestaunen.

Im vergangenen Jahr stand Marianne Rosenberg vor der NDR-Kamera. 2019 schaute Jürgen Drews am Set vorbei und verkörperte sich in vier Folgen der Serie selbst. Auch Thomas Anders spielte sich bereits selbst in dem Format. Ross Antony hingegen schlüpfte für sechs Folgen der Telenovela in die Rolle des Wettermanns "Tony Frost". Es bleibt spannend, wer nach Frank Schöbel den Weg zum Lüneburger Fünfsternehotel "Drei Könige" findet!

Verwendete Quellen: Bild; MDR; ARD

Lade weitere Inhalte ...