Schlager: Helene Fischer – Riesige Überraschung

Schlager: Helene Fischer – Riesige Überraschung

Die wichtigsten Schlager-News der Kalenderwoche 28 im aktuellen Ticker von OKmag.de +++ Helene Fischer, 37, überrascht mit neuem Musikvideo +++ Andrea Berg und Florian Silbereisen überraschen ihre Fans +++ Ist Ben Zucker, 38, bereit für eine neue Liebe? +++ Vanessa Mai, 30, offenbart, welche Körperstellen sie überhaupt nicht an sich mag +++ Angebliche Adresse von Kerstin Ott, 40, im Netz veröffentlicht? +++

22. Juli: Helene Fischer – Musikvideo überrascht

2021 veröffentlichte Helene Fischer ihre neue Single "Liebe ist ein Tanz" aus ihrem Erfolgsalbum "Rausch". Am 21. Juli 2022 überraschte die Schlager-Queen jetzt mit einem neuen Musikvideo zu diesem Hit. Wie es für Helene Fischer üblich ist, sind in dem Video verschiedene Choreografien mit ihren Tänzern zu sehen – dazu trägt Helene einen glitzernden Jumpsuit. Dabei wird Fans und Followern mit Sicherheit der Atem stocken. 

21. Juli: Andrea Berg & Florian Silbereisen –  Gemeinsame Sache

Andrea Berg hatte sich für ihr Jubiläumsalbum "Ich würd's wieder tun" etwas ganz Besonderes überlegt: Gemeinsam mit befreundeten Schlagersängern nahm die Künstlerin einige ihrer größten Hits neu auf. Kürzlich kam ans Licht, dass unter anderem Maite Kelly, Kerstin Ott und Semino Rossi dabei sein sollen. Jetzt wurde die nächste Überraschung öffentlich: Auch Florian Silbereisen wird auf dem Album zu hören sein. Gemeinsam mit Andrea Berg wird der Moderator "Diese Nacht ist jede Sünde wert" neu interpretieren

20. Juli: Liebessensation um Ben Zucker?

Anfang des Jahres offenbarte Ben Zucker, dass er heimlich vergeben und sogar verlobt gewesen war. Im gleichen Zuge machte der Schlagerstar die Trennung öffentlich und verarbeitete seinen Liebeskummer in einem neuen Song. In einem Interview mit "Prinz Deutschland" erklärte der Sänger jetzt, wie er zu einer neuen Beziehung stehen würde und gab zu: "Ich konzentriere mich gerade voll und ausschließlich auf meine Musik. Ich bin dabei meine Sommer-Open-Airs vorzubereiten und arbeite im Studio an neuen Songs. Da bleibt nicht viel Zeit für die Liebe." Eine neue Frau scheint es also nicht an Bens Seite zu geben. 

19. Juli: Vanessa Mai spricht über Problemzonen

Vanessa Mai wird von ihren Fans und Followern nicht nur für ihre Musik gefeiert, auch das Aussehen der 30-Jährigen wird von ihrer Community bewundert. Kaum vorstellbar also, dass die hübsche Sängerin mit einigen Stellen ihres Körpers so gar nicht zufrieden ist. In einem Interview mit "Bild" offenbarte Vanessa kürzlich allerdings: 

Ich mag meine Füße nicht und meine linke Gesichtshälfte auch nicht.

Für ihre kleinen Problemzonen habe sich Vanessa Mai allerdings schon eine Lösung überlegt: "Deshalb habe ich mich immer von rechts fotografieren lassen, sieht einfach besser aus." Ihre Fans finden Vanessa mit Sicherheit von jeder Seite atemberaubend. 

18. Juli: Privatadresse von Kerstin Ott und ihrer Familie enthüllt?

Kerstin Ott gilt als Star zum Anfassen, denn der 40-Jährigen ist die Nähe zu ihren Fans sehr wichtig. Doch bei einer Sache dürfte die "Die immer lacht"-Interpretin so gar keinen Spaß verstehen - und zwar, wenn es um die Privatsphäre ihrer Familie geht. Das Portal "schlager.de" machte jetzt allerdings eine Entdeckung, die Kerstin und Ehefrau Karolina nicht gefallen dürfte. Vor vier Jahren verriet die Musikerin, dass sie und ihre Frau ein Grundstück zwischen Heide und St. Peter-Ording gekauft haben. Und angeblich soll Google sogar die Privatadresse inklusive Telefonnummer von Kerstin ausspucken, wenn man bestimmte Suchbegriffe eingibt. Ob es sich dabei wirklich um die privaten Daten der Sängerin handelt? Nein! Auf Anfrage des Portals betonte das Management, dass Kerstin Ott bereits seit Jahren von dem mysteriösen Google-Eintrag wissen würde, damit allerdings nichts zu tun hätte und es sich dabei tatsächlich nicht um ihre Adresse oder Telefonnummer handelt.

Wer für den Eintrag verantwortlich sei, wisse Kerstin Ott bis heute nicht.

Hier liest du die wichtigsten Schlager-Themen aus der vergangenen Woche: Schlager: Andreas Gabalier - Klartext über Liebes-Wirrwarr

Verwendete Quellen: schlager.de, Bild, Prinz Deutschland 

Lade weitere Inhalte ...