Schlager: Roland Kaiser: Gute Neuigkeiten für die Fans - es geht weiter

Endlich wieder Konzerte!

Fans von Roland Kaiser, 69, können nach dem "Kaisermania"-Drama wieder aufatmen: Es gibt zusätzliche Tickets für einige Sommer-Konzerte des Schlagerstars …

Roland Kaiser mit guter Nachricht

Viele Fans von Roland Kaiser mussten Ende Juli einen echten Nervenkrieg durchstehen, denn lange Zeit standen die Kult-Konzerte der alljährlichen "Kaisermania" auf der Kippe. Am Ende mussten die vier Konzerte am Dresdener Elbufer wegen den strengen Behördenauflagen doch abgesagt werden. Auch Roland Kaisers weitere Sommerkonzerte waren von einer Absage bedroht. Doch nun gibt es endlich wieder gute Nachrichten für alle, die es gar nicht abwarten können, endlich wieder mit Roland Kaiser live zusammen "Joana", "Santa Maria" oder "Warum hast du nicht nein gesagt" zu singen.

Neue Tickets

Auf seinen sozialen Kanälen verkündet Roland Kaiser nicht nur ein neues Open Air, sondern auch, dass zu bestehenden Konzerten zusätzliche Tickets in den Verkauf kommen. Somit haben viel mehr Fans die Chance, Roland Kaiser wieder auf der Bühne zu erleben, als vorher. Der Kaiser schreibt:

Liebe Freunde, für meinen neuen Open Air – Termin in Apolda / Festwiese am 12.09.2021 gibt es ab sofort Tickets über www.eventim.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Darüber hinaus konnte mein Live-Team auch für die Sommertermine 2021 in Kamenz (29.08.2021) sowie Leipzig (04. + 05.09.2021) noch zusätzliche Tickets in den Verkauf geben.

Mehr zu Roland Kaiser liest du hier:

 

Endlich wieder Konzerte!

Für die im Juli ausgefallenen Konzerte in der Berliner Waldbühne wird es Anfang September einen neuen Termin geben. Informationen hierzu wird das Team von Roland Kaiser in Kürze bekannt geben.

Der Schlagerstar ist froh, bald endlich wieder vor einem echten Publikum Konzerte zu spielen, wie er auf Facebook seinem Herzen Luft macht:

… mein gesamtes Team und ich sind sehr glücklich, dass wir ab Ende August endlich wieder live auf der Bühne stehen und die Rückkehr zur Kultur mit Euch feiern können.

Jetzt heißt es Daumen drücken, dass die Behörden den Veranstaltungen nicht doch noch einen Strich durch die Rechnung machen.

Verwendete Quellen: Facebook

Hast du Roland Kaiser schon einmal live gesehen?

%
0
%
0