Schlager: Roland Kaiser – Mega-News! Endlich ist es offiziell

Schlager: Roland Kaiser – Mega-News! Endlich ist es offiziell - Die wichtigsten Schlager-News

Die wichtigsten Schlager-News der Kalenderwoche 6 im aktuellen Ticker von OKmag.de +++ Roland Kaiser, 69, wird schon bald im TV zu sehen sein +++ Maite Kelly, 42, spricht über ihr Liebesleben +++ "Immer wieder sonntags" bekommt eine neue Location +++ Schlagerstar Michelle, 49, überraschte mit einer emotionalen Beichte +++ Giovanni Zarrella, 43, verfasst ein rührendes Posting +++

11. Februar: Endlich! Roland Kaiser im TV zu sehen

Aufgrund der Corona-Pandemie musste Roland Kaiser seine heiß geliebte "Kaisermania"-Tour" schon einige Male verschieben – im Sommer 2022 soll das Spektakel nun aber endgültig nachgeholt werden. Und noch weitere Mega-News scheinen auf die Fans und Follower des beliebten Schlagersängers zu warten. Wie die ARD bestätigte, wird Roland Kaiser am 16. Februar  um 20.15 Uhr im TV zu sehen sein, wenn erstmals die Tragikomödie "Eisland" ausgestrahlt wird. Bereits 2019 geisterten die ersten Fotos vom Film-Set durch die Medien. Der Sänger hilft im Film dem "Tatort"-Star Axel Prahl in seiner Rolle als Marko dabei, wieder auf den richtigen Weg zu finden. 

10. Februar: Überraschendes Geständnis von Maite Kelly

Bereits seit 2018 ist Maite Kelly offiziell Single. Damals ließ sie nach 13 Jahren ihre Ehe mit dem Model Florent Raimond annullieren. Die beiden haben drei Töchter. Seitdem gibt es offiziell keinen neuen Mann an der Seite der "Warum hast du nicht nein gesagt"-Sängerin, auch wenn immer mal wieder Gerüchte auflodern. Böses Blut scheint zwischen der Schlager-Sängerin und ihren verflossenen Männern aber nicht zu fließen, wie sie jetzt im Interview mit "schlager.de" offenbarte: "Ich hatte nicht viele, aber dafür immer lange Partnerschaften. Und diese Männer sind immer noch in meinem Herzen und in meinem Leben. Auch wenn sich unsere Wege getrennt haben, ist da noch eine große Freundschaft und Wertschätzung"wie schön!

09. Februar: Stefan Mross – Überraschender Abschied

Fans und Follower warteten bereits auf neue Folgen von "Immer wieder sonntags" mit Stefan Mross – jetzt stehen endlich die kommenden Termine fest. Via Facebook gab der Schlagerstar bekannt: "Es ist so weit und ich bin überglücklich, denn anbei sende ich Euch alle Termine für 'Immer wieder sonntags' 2022!" Die erste Folge soll bereits am 12. Juni 2022 ausgestrahlt werden und anschließend jede Woche im TV zu sehen sein. Tatsächlich scheint es aber noch eine weitere besondere Überraschung zu geben, denn: "Immer wieder sonntags" wird in diesem Jahr aus dem Wasserpark Rulantica und nicht wie gewohnt aus dem Europa-Park gesendet und dieser erklärte:  "Ja, die kommenden Sendungen werden aus der neuen Location gesendet. Es war schon länger geplant, den 'Immer wieder sonntags'-Standort neu zu definieren." 

08. Februar: Traurige Beichte von Michelle

Schlagerstar Michelle ist heutzutage so erfolgreich wie noch nie – 2022 feiert Michelle bereits ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum. Doch im Leben der Sängerin war längst nicht alles so rosig wie gedacht. Mit 31 Jahren erlitt sie einen Schlaganfall, von dem sie sich aber zum Glück wieder vollständig erholte. In den Jahren danach litt sie unter Depressionen, musste wegen Dehydrierung ins Krankenhaus und erlitt auf der Bühne einen Schwächeanfall. Und auch ihre Kindheit soll nicht leicht gewesen sein, wie sie gegenüber "Freizeit Express" offenbarte: "Es war damals schwer, aus der Spirale meiner vernachlässigten Kindheit herauszukommen. (…) Wobei ich meine eigenen Eltern nicht hasse. Vielleicht haben mich gerade diese Umstände geprägt." Abschließend stellte Michelle klar: "Manchmal muss man durch die Hölle gehen, um den Himmel zu sehen."

07. Februar: Giovanni Zarrella findet rührende Worte

Am Samstag, den 12. Februar 2022 läuft die dritte Ausgabe seiner "Die Giovanni Zarrella Show" um 20.15 Uhr live im ZDF – und dafür will der Sänger sich so richtig ins Zeug legen. Via Instagram teilte der 43-Jährige immer wieder Einblicke in die intensive Vorbereitung – und bedankte sich jetzt rührend im Netz bei seiner Crew: "Ich danke meinem ganzen Team. So viel Liebe. So viel unermüdlicher Einsatz. So viel Geduld und Verständnis. So viel Schweiß aber auch Freude und WIR-Gefühl. So etwas habe ich noch nie erlebt. Jeder sprüht vor Ideen und möchte seinen ganz besonderen Beitrag dazu leisten. Jeder möchte das BESTE von sich geben." Was für schöne Worte – da kann die Show am kommenden Wochenende ja nur ein voller Erfolg werden.

Hier liest du die wichtigsten Schlager-Themen aus der vergangenen Woche: Schlager: Michael Patrick Kelly – Trauriges Geständnis über seine Mama (†)

Verwendete Quelle: Instagram, "Freizeit Express", "schlager.de", ARD 

Lade weitere Inhalte ...