Schwangere Tessa Bergmeier: "Ich lasse mich jetzt gehen"

Die Ex-"GNTM"-Zicke genießt ihre Schwangerschaft - und denkt nicht ans Gewicht

In der sechsten Staffel von "Germany's Next Topmodel" war sie die Zicke. Doch jetzt hat Tessa Bergmeier, 25, ganz andere Dinge im Kopf: Sie erwartet ihr erstes Kind! Und im Gegensatz zu anderen Models macht sie sich gerade null Gedanken über ihr Gewicht, wie sie im OK!-Interview gesteht.

"Ein Baby ist sehr privat"

Sie hat schon eine XXL-Babykugel. Doch wann die Geburt sein wird, verrät Tessa nicht. Überhaupt hält sie sich sehr bedeckt, was das Thema Baby angeht. 

Ich finde, es ist sehr privat. Deshalb würde ich auch nie eine TV-Baby-Doku machen.

Tessa verrät weder das Geschlecht - "Ich weiß es, aber es geht niemanden sonst etwas an" - noch, wer der Vater des Kindes ist: "Es gibt einen, wir sind verlobt. Mehr sage ich nicht."

"Ich hasse Sport"

Das Paar lebt in London. Joggt Tessa jetzt täglich an der Themse, um die Babypfunde im Zaum zu halten? 

Ich hasse Sport, bin ein echter Sportmuffel

gesteht das Model überraschend und gibt sich ganz entspannt:

Ich lasse mich jetzt erstmal gehen, genieße die Schwangerschaft. Danach gucke ich dann, wie ich die Kilos wieder loswerde. 

Denn als Model will sie auf jeden Fall weiterarbeiten.