Schwiegertochter gesucht: Kein Sex für Beate!

Mutter Irene möchte sie nicht mit ihrem neuen Freund Thomas alleine lassen

Arme Beate, 31! Da hat die Dauerkandidatin bei „Schwiegertochter gesucht“ in Thomas, 27, offenbar endlich den Mann fürs Leben gefunden und dann macht ihr Mama Irene, 61, einen dicken Strich durch die Rechnung.

Seit einer Woche ist Beate nun schon vergeben und genießt die Zeit mit ihrem Liebsten Thomas auf Bali. Mit von der Partie ist auch ihre zweite Hälfte, Mutter Irene. Und dass die in der Beziehung des Paares einiges zu melden hat, musste der gute Thomas jetzt mit Schrecken feststellen.

Die erste gemeinsame Nacht

Nachdem die Drei einen lustigen Spieleabend miteinander verbracht haben, brannte dem 27-Jährigen nur eine Frage auf der Zunge: „Beate möchtest du mit mir die Nacht verbringen?“.

Sex-Verbot!

Weil die frisch Verliebte etwas überfragt ist, schaltet sich Mutter Irene ein. Für die ist der Fall nämlich sonnenklar: Das ist viel zu früh! Damit der traurige Thomas nicht ganz alleine zurück in sein großes Bett klettern muss, hat Beate aber noch eine Überraschung für ihren Liebsten: Ein Kissen mit einem aufgedruckten Foto von ihr!

Fragt sich nur, wie lange der Brillenträger sich mit diesem Geschenk trösten lassen wird…