Selena Gomez: Wird Kris Jenner ihre neue Managerin?

Angeblich wird die Sängerin eine Kardashian!

Popsängerin Selena Gomez, 22, pflegt schon seit einigen Monaten guten Kontakt zum Kardashian-Clan: Kylie, 17, und Kendall Jenner, 18, waren bis vor Kurzem ihre engsten Freundinnen und kürzlich feierte sie deren Mutter Kris Jenner, 58, ausgelassen bei der Pariser Fashion Week. 

Kris sieht in Selena viel Geld

Bei dem Treffen soll es nicht nur um Freundschaft gegangen sein, sondern besonders auch um das Geschäft. Laut Insider der US-OK! wollen Selena und Kris in Zukunft zusammenarbeiten: "Kris sieht in Selena sehr viel Potenzial und sagte ihr, sie würde es lieben, ihre Karriere zu managen", soll ihr die "Momagerin" geschmeichelt haben.

Eine neue Mami für Selena?

Für beide Partien wäre es wohl ein gelungener Coup. Selena gehört zu den erfolgreichsten Stars der Welt, hat aber seit dem April kein Management mehr, als sie ihrer eigenen Mutter kündigte.

Kris Jenner ist dafür bekannt, die Karrieren ihrer Kinder knallhart voranzutreiben und soll sogar das private Sex-Tape ihrer Tochter Kim Kardashian nach der Veröffentlichung vermarktet haben.

 

 

 

Wird geladen

My travel buddy @selenagomez !!!! Great time in Paris!!! #PFW #Paris #friends

Auf Instagram anzeigen