Sensation: Die Queen hat zum ersten Mal getwittert!

Die britische Königin Elizabeth II. hat einen Tweet veröffentlicht

Während Angela Merkel noch von „Neuland“ sprach, was das Internet angeht, hat Queen Elizabeth II., 88, heute zum ersten Mal getwittert. Damit zeigt die britische Königin, dass man auch in hohem Alter noch am digitalen Wandel teilnehmen kann.

Der Anlass für ihre Botschaft in dem sozialen Netzwerk war eine Ausstellung in London: „Es ist mir eine Freude, heute die Ausstellung zum Informationszeitalter im Wissenschaftsmuseum zu eröffnen und ich hoffe, dass die Menschen den Besuch genießen werden. Elizabeth R.“, twitterte die Queen und sorgte damit für ordentlich Aufmerksamkeit.

Von der Queen persönlich

Innerhalb weniger Stunden wurde der Queen-Tweet tausende Male retweetet und favorisiert. Direkt nach dem royalen Tweet bestätigte der Account der „British Monarchy“, dass der „vorherige Tweet von der Queen persönlich“ geschickt worden sei. Wann wir wohl das erste Queen-Selfie sehen werden?