Seufz! Ein Blick in die Schuhschränke der Kardashian-Schwestern

Wo Stilettos und Pumps ein eigenes Zimmer haben ...

Ein Mädchentraum: Na, welches der Kardashian-Girls sortiert ihre Pumps und Stilettos wohl nach Farben? Wer hätte es gedacht, Khloe Kardashian scheint es ordentlich zu lieben - oder sie hat eine sehr gute Putzfrau! Diese Den Rest hat Kim Kardashian sicher in ihrem Ankleidezimmer ihrer Villa in Bel Air verstaut. Wer dieses Schuhregal, das aussieht wie in einem Nobel-Schuhladen, wohl sein Eigen nennen darf?
  Diese beachtliche Schuhkollektion gehört tatsächlich dem jüngsten Spross des Clans: Kylie Jenner. Kourtney Kardashian nutzt ihr Schuhzimmer gern als Kulisse für Selfies. Wir haben dafür vollstes Verständnis.

Mal Unter uns, Ladies, eine Frau kann doch wirklich nicht genug Schuhe haben, oder? Deswegen fangen unsere Augen auch an zu funkeln, wenn die Schwestern des Kardashian-Clans ihre heiligen Hallen für uns öffnen und uns einen Blick in ihr Innerstes auf Instagram werfen lassen. Schnappatmung!

Wenn Kim, Khloe, Kourtney und ihre zwei Halbschwestern Kendall und Kylie Jenner für etwas berühmt sind, dann doch am ehesten für ihren dekadenten Lebensstil. Dicke Autos, teure Klamotten und fette Villen gehören da natürlich zum Standardprogramm.

Das Schuhzimmer

Und eine Luxusbude hätte sich den Namen ja nicht verdient, würde sich in ihr nicht auch ein begehbarer Kleiderschrank befinden. Im Falle der Kardashian-/Jenner-Schwestern sind es gleich Zimmer und die Schuhe haben natürlich auch eigene Räumlichkeiten.

Pumps, Stilettos & Sneakers

So posten die „Keeping Up With The Kardashian“-Starlets auch nur zu gern Fotos von ihren Lieblingszimmern auf sämtlichen Social Media-Kanälen und lassen uns „normalsterbliche“ Frauen nur schmachtend seufzen. Aber wir geben zu, selbst das Anschauen der vielen Pumps, Stilettos und Sneakers in allen Farben des Regenbogens machen uns schon ein bisschen glücklich. Besser als nichts!