Shailene Woodley: Ihr Beauty-Tipp für die Lippen

Die Stars schwören auf Natur pur

Shailene Woodley, 23, ist spätestens seit sie die Freiheitskämpferin Tris in den „Die Bestimmung“-Filmen verkörpert ein Idol vieler Mädchen. Denn auch was Style und Beauty angeht, hat die 23-Jährige die Nase vorn. Kein Wunder also, dass sie den Trend zur Naturkosmetik längst für sich entdeckt hat - und ihr geheimer Beauty-Tipp ist auch noch ziemlich low Budget.

Wer braucht schon teure Beauty-Produkte, wenn es so viele bunte Gemüsesorten gibt. Das findet auch Shailene, die gerne mal zu Lebensmitteln greift, um ihr Äußeres zu pimpen.

Rote Lippen soll man küssen...

„Es ist total super. Rote Beete ist großartig. Wenn man sie röstet, bekommt man einen tollen Lippenstift“, schwärmt die Schauspielerin gegenüber dem amerikanischen Food-Magazin „Bon Appetit“ von ihrer essbaren Entdeckung.

„Dann färben sie nicht so stark, wie wenn sie roh sind. Also röste ich sie erst und tupfe dann ein bisschen von dem Saft mit dem Finger auf meine Lippen“, so der Tipp der Leinwandschönheit.

Mayo ins Haar

Mit ihrer Vorliebe für natürliche Kosmetik ist Shailene nicht allein unter den Promiladys. Auch für „Gossip Girl“-Star Blake Lively, 27, muss es nicht immer Luxus sein. Sie schwört auf einen ganz simplen Pflegetipp für ihre traumhafte blonde Mähne, wie sie kürzlich verriet:

Meine Mutter hat mir diesen tollen Beauty-Tipp gegeben: Sie hat Öl oder Mayo in ihre Längen eingearbeitet, bevor sie in die Dusche ging. So macht die Seife die Spitzen nicht kaputt oder trocknet sie aus.

Und auch Lupita Nyong’o, 32, greift zum Hausmittelchen, wenn es um ihre Pflege geht. „Meine Haut ist von Natur aus sehr trocken. Deshalb benutze ich Avocado-Öl zum Abschminken. So bekommt meine Haut ordentlich Feuchtigkeit“, erklärt die „12 Years A Slave“-Darstellerin.