Sieben Pflege- und Styling-Helfer für krisselige Haare

Bye-Bye, Bad Hair Days!

Winterzeit ist Mützenzeit - und das Ergebnis? Strohige Strubbelhaare! Bis jetzt. Hier kommen sieben Pflege-und Styling-Helfer für krisselige Schöpfe, die außer Rand und Band geraten sind. Mehr Styling-Tipps gibt es in der aktuellen OK!-Ausgabe.

Zur Übersicht
Die Mütze macht's!
Trockenes, aufgeladenes Haar mit platten Ansätzen - mit der richtigen Pflege kein Thema. Weichenzeichner
Widerspenstiges Haar wird durch dieses Öl kaschmirweich und glänzt. Produkt-Tipp: Seidige Nährpflege Absolutes Haarzauber-Öl von L'Oreal, ca. 7 Euro Zartmacher
Im Anschluss an die Haarwäsche macht diese Spülung störrisches Haar geschmeidig und kämmbar. Bändigung & Schwung Balsam-Spülung von Guhl, ca. 4 Euro Strukturgeber
Das Creme-wachs beut schädlichen Einflüssen von außen vor, stärkt das Haar und gibt ihm neue Kraft. Cotton Uzu von Shu Uemura, ca. 35 Euro, beim Friseur Turbotrockner
mit 2000 Watt verkürzt der Haartrockner die Föhnzeit deutlich und schleust dabei feuchtigkeitsspendende Pflegeartikel ins Haar ein. Ergebnis: Es glänzt schön! Nanoe Haartrockner EH-NA65 von Panasonic, ca 130 Euro Abwehrkraft
Feuchtigkeit und statisch aufgeladene Haare haben bei diesem Shampoo keine Chance mehr. Es versiegelt das Haar von innen und außen. Frizz Ease Unendliche Geschmeidigkeit Shampoo von John Frieda, ca. 8 Euro Pfanzen-Power
Für alle, die auf glattes Haar stehen. Die Pflegekur hilft gegen Kräuseln und Aufquillen der Haare und bereitet sie aufs Föhnen vor. Smooth Infusion Smoothing Masque von Aveda, ca 26 Euro, beim Friseur Pflegestoff
Dieses Leave-In-Treatment repariert und glättet das Haar und füllt die Feuchtigkeitsspeicher wieder auf. Smooth Again Anti-Frizz Treatment von Kevin Murphy, ca 32 Euro, beim Friseur