Skandal in Amerika! P. Diddy hat Sex mit Sängerin Cassie in Werbespot

Kaufhauskette Macy's will das Video zensieren

Cassie und P. Diddy im Werbespot von Sängerin Cassie und Sean Diddy Combs sind privat ein Paar. Mit ihrem Werbespot sorgen Cassie und P. Diddy für einen Skandal.

P. Diddy, 45, meldet sich nach einer langen Zeit abseits des Rampenlichts wieder zurück und sorgt gleich für einen riesigen Skandal in Amerika. In dem Werbespot zu seinem neuen Unisex-Parfum „3AM“ hat er wilden Sex mit Sängerin und Freundin Cassie, 28 - zu viel für die konservativen Ami-Gemüter und allen voran für die amerikanische Kaufhauskette Macy’s.

Prüdes Amerika

Sean Combs, sorgt ganz rapperlike für einen Sex-Eklat in den USA. Das besagte Video zeigt intime Szenen mit seiner Freundin und ist der Kaufhauskette eindeutig zu intim und sexy.

Heißer Sex - zu heiß?

Während es zwischen Diddy und der 28-Jährigen im Clip heiß hergeht, sie nackt auf ihm sitzt, ihr Brustwarzen-Piercing zu sehen ist und die beiden ein heißes Stelldichein vor der Kamera haben, soll Macy's angeblich darauf bestanden haben, dass der Spot neu geschnitten und die zu heißen Szenen rausgeschnitten werden, wie „New York Post“ berichtet.

Too much für Macy's

Doch auch wenn der Rapper auf die sexy Version verzichten muss, hat er für eines mit dem Werbeclip gesorgt: Schlagzeilen.

Seht hier den heißen Clip:

 

 

 

 

 

Findet ihr den Clip zu sexy?

%
0
%
0