Sofia Vergara: Reaktion zum tragischen Tod von Elizabeth Pena

Der Cast der US-Serie "Modern Family" verliert ein Familienmitglied

Am Dienstag, 14. Oktober, verstarb „Modern Family“-Star Elizabeth Pena mit nur 55 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit. Besonders ihre Schauspielkollegen der US-Serie sind natürlich schockiert und betroffen von ihrem Tod, wie sie auf Twitter nun deutlich machten.

Der Produzent der Serie twitterte gestern, 16. Oktober: „Wir waren so traurig, von Elizabeth Penas Tod zu erfahren. Ein Mitglied unserer Familie, wir werden sie vermissen“. Auch Sofia Vergara, die mit Pena ihre Serienmutter verlor, retweetete die Meldung, um ihre Trauer auszudrücken.

"Wir werden sie vermissen"

Auch Co-Star Jesse Tyle Ferguson trauert um die „wunderschöne und talentierte Elizabeth Pena“, wie er auf Twitter schrieb. Besonders schwer jedoch wird der Verlust vor allem für Penas "echte" Familie, ihren Ehemann und die zwei Kinder, sein.