"Sommer-Dschungelcamp": Ex-Knacki gewinnt, Oberzicke verheißt Unterhaltung

Sarah "Dingens", Jay Khan & Mathieu Carrère treffen aufeinander

Ingrid van Bergen hat das Knast-Duell für sich entschieden und steht im Finale. Und wer darf beim Die Moderatoren Daniel Hartwich und Sonja Zietlow haben auch fernab des australischen Dschungels riesen Spaß. Na ob das gut geht? Jay Khan, Sarah Knappik und Mathieu Carrière werden in der fünften Show vom

Was einen im Knast so alles erwartet, hat Ingrid van Bergen, 84, ja schon am eigenen Leib erfahren müssen. Ende der 70er Jahre saß die Schauspielerin schon einmal wegen Totschlags hinter Gittern. Vielleicht ist auch genau das der Grund, warum sie sich in der 4. Folge vom "Sommer-Dschungelcamp" so gut anstellte und von den Zuschauern prompt ins Finale gewählt wurde. Und es bleibt spannend, denn: Heute Abend dürfte ein ganz bestimmtes Zicken-Trio wieder für reichlich Zündstoff sorgen ...

Ingrid van Bergen gewinnt Knast-Prüfung

Bei dem neuen Format von "Ich bin ein Star - lasst mich wieder rein!" kämpfen die Ex-Dschungel-Kämpfer mal ausnahmsweise darum, wieder in den australischen Dschungel einziehen zu dürfen. Ob dieses Konzept wirklich so vielversprechend ist, darüber lässt sich streiten. Trotzdem haben auch bei der viertel Show viele eifrige Zuschauer mitverfolgt, wie das Trio um Ingrid van Bergen, Christina "Mausi" Lugner, 47 und Peter Bond, 62, eine Nacht mit Ratten in einer Berliner Gefängniszelle verbringen musste. Und für die 84-Jährige van Bergen, die bereits wirklich im Gefängnis war, schien das ein Klacks. Gelassen gab sie zu:

Das ist mir ja weder neu noch unbekannt - ich war ja mal in einem.

Und diese Gelassenheit wurde von den Zuschauern direkt belohnt: sie wählten Ingrid van Bergen ins Finale. Neben Costas Cordalis, 71, Willi Herren, 40 und Barbara Engel, 62, darf sie sich nun im Finale am 8. August nochmals beweisen. 

Der Dschungel-Wahnsinn geht weiter

Doch bist zum Finale müssen sich noch ein paar weitere Dschungel-Camper ihren Platz erkämpfen. In der fünften Show geht es mit Kult-Camperin Sarah Knappik, 28, Schauspieler Mathieu Carrère, 64 und dem Popsänger Jay Khan, 33, weiter. Und zwischen Sarah und dem britischen Sänger gab es ja bereits in der fünften Staffel von "Ich bin ein Star - holt mich hier raus!" einen riesen Zoff. Ob das im "Sommer-Dschungelcamp" jetzt etwa total eskaliert? 

Für die Kandidaten der fünften Show geht es in die sündigste Stadt Deutschlands: auf dem Hamburger Kiez müssen sie so mancher Verführung widerstehen und sich der eisigen Kälte der Elbe stellen. Wenn das nicht ein Grund zum Einschalten ist!