Sonnen-SOS: Wie schütze ich meine Haut im Sommer?

Was tun, wenn die Haut brennt und juckt?

So schön der Sommer auch ist, für unsere Haut bedeuten Sonne, höhere Temperaturen und eine größere Trockenheit Stress. Nicht selten reagiert sie mit Juckreiz und brennt. Wir verraten dir, mit welchen Produkten du dem vorbeugen kannst bzw. wie du sie behandelst, wenn sie schon angegriffen ist.

Pigmentflecken

Smarte Abwehr: UV-Strahlen und freie Radikale sind dafür verantwortlich, dass die Hautbarriere beschädigt werden kann. Das Resultat: Pigmentflecken. Abhilfe schaffen hier, neben einer Creme mit einem hohen LSF, Produkte mit Anti-Oxidantien, etwa Acerola-Extrakt und Fruchtsäure.

Pickel

Reine Sache: Der Teint ist zu ölig? Schuld sind oft reichhaltige Sonnenprodukte und starkes Make-up. Besser sollte man auf einen leichten Kombischutz in Gel-Form setzen. Dieser kann in die Feuchtigkeitspflege gemischt werden und verhindert so Pickel, die durch die Hitze und zu reichhaltige Produkte verursacht werden.

Verstopfte Poren

Scrub it: Poren sind im gleißenden Sonnenlicht deutlicher als sonst zu sehen. Bei feuchtem, warmen Wetter weiten sie sich zudem. Deswegen regelmäßig mit Masken und Peelings reinigen. Das verhindert, dass Unterlagerungen und Mitesser entstehen.

Mallorca-Akne

Besonders sanft: Wenn die Haut allergisch auf die Emulgatoren in der Sonnencreme reagiert, entstehen Pusteln, Pickel und Ausschläge. Diese können mit ultraleichtem, mineralischem UV-Schutz (LSF 50) für sensible Hauttypen verhindert werden.

Trockenheit

Wasser Marsch: Nach einem Tag in der Sonne spannt die Haut. Durchfeuchtung verhindert jetzt Trockenheitsfältchen und langfristige Sonnenschäden, die durch UV-Strahlung ausgelöst werden. Ideal ist ein Cocktail aus Hyaluronsäure, Aloe Vera, Mineralien und Calendula.

Rötungen

Cool down: Bei Hitze kommt es zum Ausdehnen der Äderchen und wärmebedingten Hautrötungen. Abhilfe schafft ein in Eiswasser getränktes Tuch. Diese kühlt (im Nacken) das in den Kopf steigende Blut. Zusätzlich beruhigt hydratisierende, kühlende Pflege mit hohem Hyaluronanteil.