SOS-Tipps vom Profi gegen die 4 häufigsten Haarprobleme

Was tun bei Spliss, Frizz & Co.? David dos Santos hat die Antworten

Trockenes, sprödes Haar, fettiger Ansatz und dann ist auch noch die Farbe stumpf? Schon zu spät dran für die Party und dann will sich die Mähne einfach nicht zu einer Frisur bändigen lassen? Keine Panik, wir haben die besten SOS-Tipps vom Profi. Promi-Stylist und Haarexperte David dos Santos verrät, was bei den vier häufigsten Haarproblemen wirklich hilft:

1. Was tun bei Spliss?

David dos Santos: Bei Spliss empfiehlt es sich, die Haare regelmäßig (mindestens 1x die Woche mit einer Maske zu verwöhnen). Auch Spitzenfluid oder Haaröl sind eine gute „Express-Variante“.

Wichtig ist es dennoch, die Haarspitzen regelmäßig schneiden zu lassen oder tiefenwirksame „Repair-Produkte“ zu verwenden. Diese regelrechten Rescue-Maßnahmen sind häufig ein Fall für den Profi.

2. Was hilft kurzfristig bei fettigem Ansatz?

DdS: Hier ist Trockenshampoo oder Volumenpuder das MUST HAVE. Beide Produkte mattieren, entziehen den Haaren am Ansatz Talg und schenken sogar Volumen. Langfristig kann man schnell-fettende Haare vermeiden, in dem man ein tiefenreinigendes Shampoo verwendet.

3. Widerspenstiges, krauses Haar?

DdS: Mittlerweile gibt es verschiedene Produkte, die die Haarstruktur dauerhaft – und schonend beruhigen. Das empfiehlt sich besonders, wenn dadurch häufiges Glätten vermieden werden kann. Alternativ sind auch hier Haarmasken & Haaröle – einfach alles was feuchtigkeitsspendend ist - hilfreich.

4. Durch häufiges Colorieren/Blondieren stark geschädigtes Haar?

DdS: Blondierungen/Colorationen bedeuten einfach immer Stress für das Haar. Egal wie schonend die Haarfarbe auch ist. Seit kurzem gibt es tatsächlich ein Wundermittel, auf das alle Blondinen - oder die, die es werden wollen - gewartet haben. Das Colorwatch System von Newsha schützt das Haar während der Blondierung vor möglichen Haarschäden und baut es sogar währenddessen auf. Ein wirklich unglaubliches Produkt.

 

Seht hier unser INfashion-Styling-Tutorial mit David dos Santos und Moderatorin Sandra Schneiders: