Der Bachelor 2018Der Bachelor 2018

Bachelor: Auf der Jagd nach den Homedates - Heiße Küsse mit Anni

Diese Ladys bekamen keine Rose von Leonard Freier

Beim Einzelgespräch ging Anni nochmal in die Vollen und knutschte mit Leo. Überzeugen konnte sie mit ihrem Körpereinsatz am Ende allerdings nicht. In der fünften Nacht der Rosen entschied sich, wer ein Homedate ergattern konnte. Jasmin Somji wurde vor den Homedates rausgekickt.  Auch Viviane Ottemann bekam keine Rose vom Bachelor. 

Die Runde um den Junggesellen lichtet sich und Bachelor Leonard Freier, 31, kommt seinem Ziel, der letzten Rose, immer näher. Vor der letzten Nacht der Rosen ging es nochmal heiß her. Wen Leo nun bei einem der begehrten Homedates besuchen wird und wer leider keine Rose bekam? Wir verraten es euch...

Nach Miami ist vor Deutschland – genauer gesagt vor den lang ersehnten Homedates. Um die ging es nämlich in der gestrigen Folge bei „Der Bachelor“. Wer jetzt noch eine Rose für sich verbuchen konnte, wird vom smarten Leonard Freier in heimeliger Atmosphäre in Deutschland besucht und kann sich dem Bachelor so noch mal in einem ganz anderen Licht präsentieren. Dass es langsam ernst wird, ist auch dem Junggesellen nicht entgangen:

Ich möchte noch einmal mit den Mädels ins Gespräch gehen, denn jetzt stehen die Homedates an und ich muss für mich herausfinden, wen ich mitnehmen und von wem ich die Eltern, die Familie und die Freunde kennenlernen möchte.

„Gespräch“ ist hierbei ein dehnbarer Begriff, denn nun fuhren natürlich auch die Ladys die (lackierten) Krallen aus und gaben alles, um beim Rosenkavalier einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.

Dauerflirt mit Anni Burth

Insbesondere die umstrittene Nagellack-Queen Anni Burth, 24, wollte nichts unversucht lassen. Das ist auch Leonard nicht entgangen, der zwar viel Augenkontakt mit der Blondine hatte, sie allerdings noch nie auf ein Date entführte:

Anni und ich haben einen Dauerflirt. Der Blickkontakt bricht irgendwie nie ab,

bemerkte auch der 31-Jährige. Ein gutes Zeichen?

Die Blondine ließ diesmal jedenfalls nichts anbrennen und ging endlich auf Tuchfühlung. Die beiden hatten zuvor nie ein Einzeldate, doch bei der Nacht der Rosen wendete sich das Blatt schlagartig: Leo schnappte sich Anni zu einem Gespräch unter vier Augen und dann ging es auch schon los: Die beiden tauschten heiße Küsse aus!

Nach Miami ist vor den Homedates

Überzeugen konnten Annis Knutschkünste den Bachelor allerdings wohl nicht, denn sie, Jasmin Somji, 33, und Viviane Ottemann, 28, bekamen an diesem Abend keine Rose! Dementsprechend werden die Homedates bei Denise, 25, Daniela, 24, Leonie-Rosella, 21, und Leonie, 25, stattfinden.

Damit wäre nun der Kampf um den Junggesellen auf vertrauten Terrain in der Heimat eröffnet! Es bleibt spannend...