Bachelor-Leah: Bittere Abrechnung mit Sebastian Preuss

"Man fühlt sich irgendwie benutzt“

Damit hatten die Zuschauer nicht gerechnet: Bachelor Sebastian Preuss, 29, schmiss Favoritin Leah Marie Kruse, 23, kurz vor den Dreamdates raus. Wie die das findet, das offenbarte sie jetzt im Interview mit "Guten Morgen Deutschland".

Wegen Beauty-OP's: Der Bachelor schmeißt Leah raus

Noch bei den Homedates kamen sich Sebastian Preuss und Blondine Leah besonders nah und knutschten, was das Zeug hielt. Umso überraschender dürfte für viele Zuschauer gewesen sein, dass sich der Bachelor in der Nacht der Rosen gegen die 23-Jährige und dafür für Diana, Wioleta und Desiree entschied.

Schon kurz nach ihrer Knutscherei betonte der 29-Jährige, dass ihn die Beauty-OPs der Rosenanwärterin extrem stören würden:

Ich mag’s halt nicht, wenn sich eine Frau verbastelt. Sie hat aufgespritzte Lippen, sie hat Silikonbrüste. Wenn jemand sich die Brüste machen lässt - völlig in Ordnung. Aber das Gesicht aufspritzen, das ist mir too much. Das will ich auch nicht bei meinem Partner.

 

Oha! Dabei machte Leah kein Geheimnis daraus, dass sie hier und da von einem Schönheits-Doc nachhelfen ließ. Stellt sich die Frage, weshalb Sebastian die Blondine nicht von Anfang an aussortierte. Außerdem ließ sich auch Diana ihre Lippen aufspritzen - und die darf sich aktuell auf ein Dreamdate freuen.

Mehr zum Bachelor:

Leah rechnet mit Sebastian Preuss ab

Offenbar stellt sich auch die 23-Jährige ähnliche fragen, wie sie im Gespräch mit "Guten Morgen Deutschland" jetzt deutlich machte:

Wenn man merkt, dass man eigentlich von Anfang an nicht infrage kommen würde, fühlt man sich irgendwie benutzt,

so ihr bitteres Resümee.

Auch bei "Instagram" äußerte sie sich zu ihrem Bachelor-Aus und reagierte gleichzeitig auch auf die Kritik des Rosenkavaliers. In ihrer Story teilte sie eine Schwarz-Weiß-Aufnahme von sich und schrieb dazu:

Alle Körper, sind schöne Körper. Alle Gesichter, sind schöne Gesichter. Feiert Vielfältigkeit.

Dass sich diese Botschaft eindeutig an Sebastian Preuss richtet, dürften wohl die Hashtags beweisen: „#Respekt“, „#GemeinsamVerschieden“ und „#verbastelt“ zeigen.

© Instagram/lmk1

Noch kurz nach der Entscheidung war Leah die Enttäuschung deutlich anzumerken. Sie erklärte: "Ich hätte ihn gerne näher kennengelernt und ich wäre ihm gerne nähergekommen." Das dürfte sich mittlerweile wohl geändert haben ...

"Der Bachelor", immer mittwochs, um 20:15 Uhr bei RTL oder jederzeit bei TVNOW.

Wie findest du, dass der Bachelor Leah nach Hause schickte? Nimm an unserem Voting teil!

Wie findest du, dass der Bachelor Leah nach Hause schickte?

%
0
%
0