"Der Bachelor": Drama um Favoritin Stefanie

Was ist beim Übernachtungsdate wirklich zwischen Andrej und der 32-Jährigen passiert?

Der Vorschau-Trailer zeigt Steffi in der nächsten Episode super aufgebracht. Die sonst so entspannte Frohnatur tobt. Dabei hatte ihr letztes Einzeldate mit Andrej eine traumhafte Wendung genommen. Nach einem romantischen Candle-Light-Dinner ... ... kamen sich Steffi und Andrej näher und die 32-Jährige verbrachte sogar die Nacht mit dem Bachelor.

Wie gewonnen, so zerronnen! Während sich Stefanie Gebhardt, 32, in dieser Woche noch mit ihrem Übernachtungsdate an die Spitze der Favoriten-Liste katapultiert hatte, sieht es in der nächsten Episode schon wieder ganz anders aus. Ob Steffi am Ende sogar freiwillig das Handtuch wirft?

Stefanie Gebhardt: “Krass, wenn man das alles spielt”

Es war wirklich keine große Überraschung, dass ausgerechnet Steffi den zweiten Kuss und das erste Übernachtungsdate mit Bachelor Andrej Mangold bekommen hat. Schließlich sieht die Düsseldorferin seiner Ex zum Verwechseln ähnlich, beide sind im selben Alter und der Basketball-Profi schätzt ganz offensichtlich die Lebenserfahrung der 32-Jährigen.

 

 

Doch in der Nacht der Rosen wirkte die Stimmung zwischen Steffi und Andrej plötzlich unterkühlt. Ein Gespräch oder Annäherungsversuche gab es nicht, die Favoritin musste bis zum Schluss auf die erlösenden Worte des Rosenkavaliers warten. Zwischenzeitlich zweifelte Steffi sogar an der Aufrichtigkeit von Andrej: “Es wäre schon krass, wenn man das alles spielt. Das wäre schon heftig.” Nach einer minutenlangen Zitterpartie dürfte Stefanie dann endlich aufatmen:

Mit dir hatte ich diese Woche eine sehr intensive Zeit. Ich hoffe, ich werde noch mehr von der echten Steffi erfahren,

so Andrej und überreichte ihr die letzte Rose des Abends.

 

 

“Jede hat das Gefühl, etwas Besonderes zu sein”

Natürlich stellt sich die Frage, ob zwischen Stefanie und Andrej etwas beim Übernachtungsdate vorgefallen sein könnte. Nach eigenen Angaben haben die beiden in der Nacht nur geredet und geknutscht, doch warum dann plötzlich die Eiszeit? Hat der 32-Jährige etwa gemerkt, dass Steffi seiner Ex etwas zu ähnlich ist, oder dass es einfach nicht passt? Auch in der kommenden Woche scheint keine Besserung in Sicht, denn der Vorschau-Trailer zeigt, dass es Stefanie offenbar ziemlich gegen den Strich geht, dass Der Bachelor immer mehr Frauen näher kommt.

Mit jeder ist es schön. Und jede hat das Gefühl, etwas Besonderes zu sein,

ätzt die geborene Kölnerin wütend. Ob sie Andrej ein falsches Spiel vorwirft?

Die ganze Episode siehst du am Mittwoch, 6. Februar, um 20.15 Uhr bei RTL, oder immer schon samstags als Preview bei TV NOW Premium.

 

Was meinst du, kommt es in der nächsten Episode zum Eklat zwischen Andrej und Steffi? Nimm an unserer Umfrage teil.

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Der Bachelor: Skandal nach Pool-Party - "Das ist krank"

Melanie Müller: Die große Bachelor-Lüge

Skandal-Aus bei "Der Bachelor": "Er kann froh sein, dass ich ihm keine geballert habe"

Kommt es in der nächsten Episode zum Eklat zwischen Andrej und Steffi?

%
0
%
0