Der Bachelor 2018Der Bachelor 2018

Fieses Spiel beim "Bachelor"! Welchen Kandidatinnen Oliver Sanne nicht trauen kann

Was führen Sarah Nowak, Petra Colafati, Karina Rifert und Co. im Schilde?

Geld oder Liebe? Was wollen Karina Rifert, Petra Colafati und Sarah Nowak wirklich von Oliver Sanne wurde von einer Kandidatin als Fremdgänger bezeichnet - das äußerte diese gegenüber OK!. Doch spielen die Frauen in Wahrheit nur mit ihm? Karina Rifert, 27, versuchte sich schon bei Sarah Nowak, 23: Bringen ihr die Petra Colafati, 26: Will sie um jeden Preis zurück in die Medien? Die Ex-

Oliver Sannes, 28, Kandidatinnen sind jung, schön, sexy, wollen um jeden Preis berühmt werden: Und das leider voll auf seine Kosten. Die OK! Coverstory: 

Wollen Sarah, Petra & Co. wirklich den Mann ihres Lebens finden?

Sie sehen ihm tief in die Augen, wickeln ihn mit allen Waffen einer Frau um den Finger, sprechen von Schmetterlingen im Bauch. Ja, sogar von Liebe auf den ersten Blick. Alles nur, um das Herz des "Bachelors" zu erobern. Wirklich? Wollen Sarah, Petra & Co. mit Oliver Sanne wirklich den Mann ihres Lebens finden?

Einige spielen nicht mit offenen Karten

Nein! Denn es sieht ganz so aus, als würde die RTL-Kuppelshow (mittwochs, 20.15 Uhr) von vielen Kandidatinnen nicht für die ehrliche Suche nach dem „Einen“ genutzt. Im Gegenteil: Wie OK! erfuhr, spielen einige Damen nicht mit offenen Karten. Sie hüten unter dem Deckmantel der Suche nach der großen Liebe dunkle Geheimnisse. Vieles spricht dafür, dass sie dem schmucken Fitness-Coach aus Düsseldorf ihre Gefühle nur vorgaukeln.

Was bisher nur hinter vorgehaltener Hand gemunkelt wurde, bestätigt sich in dieser Staffel: Immer mehr Kandidatinnen benutzen die Show mit den überdurchschnittlichen Einschaltquoten von mehr als zwei Millionen Zuschauern als Sprungbrett für eine Karriere als Party- Luder, It-Girl oder Z-Promi.

Petra Colafati kündigte ihren "Traumjob als Kindergärtnerin"

Sarah Nowak, 23, die sich jüngst für den „Playboy“ ausgezogen hat, will mit allen Mitteln „Playmate des Jahres“ werden. Dafür wirbt sie auf ihrer Facebook-Seite. Petra Colafati, 26, schnupperte mit dem Titel der „Zett-Miss Südtirol 2009“ schon vor Jahren Promi-Luft, jetzt kündigte sie den von ihr selbst so genannten „Traumjob als Kindergärtnerin“. Um endlich wieder in der Öffentlichkeit zu stehen?

Karina Rifert datete bereits Dennis Uitz

Karina Rifert, 27, versuchte sich schon bei „GNTM“ und datete „Catch the Millionaire“-Single Dennis Uitz, 31. Jetzt soll „Der Bachelor“ ihr statt großer Liebe wohl endlich den langersehnten Star-Status bringen.

Auffällig viele Kandidatinnen trennten sich pünktlich zum Casting von ihren Partnern

Prominenz ist für viele Menschen erstrebenswert. Sie verspricht Aufmerksamkeit und ein vielbeachtetes und glamouröses Leben

erklärt Kommunikationswissenschaftler Mario Anastasiadis den Wunsch der Ladys, in der Öffentichkeit zu stehen. Und dafür gehen einige von den Girls sprichwörtich über Leichen: Auffällig viele Kandidatinnen trennten sich pünktlich zum „Bachelor“- Casting von ihren Partnern. Gleich fünf Beziehungen endeten - rein zufällig natürlich - im März oder April 2014. Angeblich.

Die Show als Start-up für den Promi-Status? Die ganze Geschichte lest ihr in der aktuellen Ausgabe von OK! - ab Mittwoch, 21. Januar, im Handel!