Der Bachelor 2018Der Bachelor 2018

Hat Bachelor-Erika schon vor dem Finale Beef mit dem Bachelor? - "Wut und Enttäuschung"

Was erwartet Sebastian Pannek beim anstehenden Dreamdate mit der 26-Jährigen?

Das große Finale vom Bachelor 2017 rückt immer näher. Nur noch drei Ladys haben die Chance, um das Herz von Bachelor-Schnuckel Sebastian Pannek, 30, zu kämpfen. Darunter auch Erika Dorodnova, 26, die den Rosenkavalier in der kommenden Woche zu einem Dreamdate entführen darf. Eigentlich also ein Grund zur Freude. Und doch wirkte die hübsche Blondine bei der letzten Entscheidung so gar nicht happy und fast schon teilnahmslos. Ihre Reaktion via Facebook: "Es war Wut und Enttäuschung". Hoppla, gibt es etwa noch vor dem Finale Ärger im Paradies?

Bachelor-Erika: "Es war Wut und Enttäuschung"

Tiefe Blicke und heiße Küsse - so langsam geht es rund beim Bachelor 2017. Kein Wunder, schließlich bleibt Sebastian Pannek nicht mehr viel Zeit, sich für die Richtige zu entscheiden. Doch natürlich ist die gesamte Situation gerade für die drei letzten Kandidatinnen alles andere als leicht. Eifersuchtsanfälle und miese Stimmung garantiert. Und die sah man bei der vergangenen Entscheidung vor allem Bachelor-Schönheit Erika Dorodnova an. Und das merkten auch ihre Fans. Doch was war los? Via Facebook erklärte die 26-Jährige jetzt ihr "Wechselbad der Gefühle":

Es ist nicht leicht damit umzugehen, dass ich nicht die einzige Frau an Sebastians Seite bin. Eine völlig ungewohnte Situation, die einen immer wieder zweifeln lässt. Wie oft habe ich mir in dieser ganzen Zeit überlegt, wie es wäre, wenn ich das Feld für meine Konkurrentinnen räumen würde und einfach aufgebe. Ich konnte es nicht. Meine Gefühle waren echt und nicht gespielt. Und genau diese Emotionen sieht man auch in meinem Gesicht. Ich war nicht motzig, streng oder desinteressiert. Es war Angst, Unsicherheit, Wut und Enttäuschung.

 

 

Kann Erika das Herz von Sebastian gewinnen?

Ob diese Wut und Enttäuschung bis zur nächsten Folge verflogen sein wird? Oder ob es zwischen der hübschen Blondine und Sebastian vielleicht sogar kracht? Schließlich sind da ja noch immer ihre Konkurrentinnen Viola Kraus und Clea-Lacy Juhn, die ebenfalls um die letzte Rose vom Bachelor kämpfen. Aufgeben will und konnte Erika trotzdem nicht:

Und doch hatte ich Hoffnung. Diese Hoffnung habe ich nie verloren und bin am Ende des Tages mit einer Rose Richtung Dreamdates geflogen!

Wie das für die BWL-Studentin laufen wird und ob sie mit ihrer teilsweise doch noch etwas kühlen und zaghaften Art eine Runde weiterkommt, sehen wir nächste Woche Mittwoch bei "Der Bachelor" um 20:15 Uhr auf RTL.